Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 (0) 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de

Gruppenreisen in Namibia

Namibia-Gruppenreisen

Durch die großen Ausmaße Namibias sind lange Fahrstrecken unvermeidlich. Um diese Strecken nicht selbst fahren zu müssen, sondern sich zurücklehnen und die vorbeiziehende Landschaft genießen zu können, empfiehlt sich eine geführte Gruppenreise durch Namibia. Unsere Kleinstgruppenreisen werden in Namibia von unserem eigenen Tochterunternehmen durchgeführt. Hier erleben Sie die atemberaubende Landschaft und Tierwelt Namibias und brauchen sich bei all dem nicht um die Organisation des Essens, der Übernachtungen oder der Route zu kümmern.

Gruppenreisen in Namibia

Highlights auf Gruppenreisen in Namibia

Ihr Guide zeigt Ihnen sowohl die größten Highlights des Landes als auch die interessanten Orte „off the beaten track“. Wenn Sie auf der Suche nach einer entspannten und doch abenteuerlichen Reise durch Namibia sind, gerne in einer Gruppe reisen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis wünschen, sind unsere Gruppen-Rundreisen durch Namibia genau das Richtige für Sie. Auf einer Gruppenreise durch Namibia erwarten Sie:

Beeindruckende Landschaften

Unendliche Weiten, hohe Dünen & der raue Ozean

Spannende Safarimomente

Im Etosha Nationalpark und in privaten Schutzgebieten

Verschiedene Übernachtungsarten

Gästehäuser, Lodges & Camping

Professionelle und erfahrene Guides

Wissenswertes zu Flora, Fauna, Kultur, Land & Leuten

Unsere beliebtesten Gruppenreisen in Namibia

Namibias Vielfalt

22 Tage Rundreise Kleingruppenreise Lodges & Gästehäuser
Preis pro Person: ab 4.550 EUR im DZ

Lernen Sie auf dieser deutschsprachigen Gruppenreise Namibia intensiv kennen: die Kalahari, den Fish River Canyon, die Namib Wüste, die Küstenstädte Lüderitz und Swakopmund im Süden sowie das Erongo Gebirge, das Damaraland, den berühmten Etosha Nationalpark und das Waterberg Plateau im Norden.

Namibia Familienreise

14 Tage Familienreise Gruppenreise Gästefarmen, Lodges, Camping
Preis pro Person: ab 2.950 EUR im DZ

Spannende Aktivitäten, aufregende Tierbeobachtungen und viel Zeit in der Natur – verbringen Sie unvergessliche Ferien in Namibia mit der ganzen Familie. In 14 Tagen und in kleiner Gruppe erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide das faszinierende Land im Südlichen Afrika.

Faszination Namibia

13 Tage Rundreise Kleinstgruppenreise Lodges
Preis pro Person: ab 2.850 EUR im DZ

Besuchen Sie auf dieser deutschsprachigen Lodge Safari in einer Kleinstgruppe die Highlights Namibias, von der Namib Wüste und dem Sossusvlei im Süden bis zum berühmten Etosha Nationalpark im Norden.

Afrikas Facetten

16 Tage Rundreise Kleingruppenreise Lodges & Tented Camps
Preis pro Person: ab 4.450 EUR im DZ

Auf dieser geführten Safari durch Namibia und Botswana in kleiner Gruppe lernen Sie die Vielfalt im Südlichen Afrika kennen. Entdecken Sie malerische Landschaften in der Namib Wüste, im Damaraland, in der Sambesi Region und bei den Victoria Wasserfällen.

Naturerlebnis Namibia

10 Tage Rundreise Kleinstgruppenreise Adventure Camping
Preis pro Person: ab 1.850 EUR

Während dieser abwechslungsreichen Camping Safari durch Namibia in kleiner Gruppe zeigen wir Ihnen einige der schönsten Naturhighlights: den Gamsberg, die Namib Wüste, das Brandbergmassiv, das Damaraland und zu guter Letzt den Etosha Nationalpark.

Alle Gruppenreisen in Namibia Anzeigen

Sehenswürdigkeiten auf Gruppenreisen in Namibia

  • Namib Wüste
    Namib. Besonders bekannt sind die Dünenlandschaften der Gegens Sossusvlei mit dem markanten Deadvlei. Erklimmen Sie 300m-hohe Dünen, genießen Sie beeindruckende Sonnenaufgänge und lassen Sie sich von ihrer Umgebung verzaubern. Bei einer Wanderung mit einem fachkundigen Guide werden Sie sehen, wie viele Lebewesen in dieser unwirtlich erscheinenden Gegend angesiedelt sind.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Namib Wüste
  • Etosha Nationalpark
    Der wohl beste Ort Namibias, um Safariabenteuer zu erleben ist der Etosha Nationalpark. Als Heimat der Big Five beeindruckt der Park vor allem während der Trockenzeit, wenn die Tiere an die wenigen Wasserlöcher kommen, um ihren Durst zu stillen. Hier kann man die unterschiedlichsten Tierarten gleichzeitig an einem Ort beobachten: Antilopen, Giraffen, Zebras, Elefanten, Nashörner und viele mehr. Auf einer Rundreise durch Namibia darf ein Besuch des Etosha Nationalparks nicht fehlen.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Etosha Nationalpark
  • Swakopmund
    Swakopmund ist die Abenteuerhauptstadt Namibias. Am Ozean gelegen können Sie hier viele Ausflüge unternehmen: Quadbike fahren, einen Fallschirmsprung wagen, mit dem Sandboard die Dünen hinabfahren, einen Rundflug über die Skeleton Coast unternehmen und vieles mehr. An Swakopmunds Architektur sehen Sie auch heute noch, wie die deutsche Kolonialzeit die Stadt geprägt hat. Hier haben Sie die Gelegenheit, mehr über die deutsche Kolonialgeschichte in Namibia
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Swakopmund
  • Erongo Gebirge
    Rundreisen durch Namibia bringen lange Autofahrten mit sich. Auf kurzen und längeren Wanderungen im Erongo Gebirge können Sie sich ihre Beine vertreten und Namibias wunderschöne Natur hautnah erleben. Der höchste Berg des Massivs ist die vielen bekannte Spitzkoppe. Auf der Farm Ameb können Sie außerdem die Philips Höhle und die „Bulls Party“ Felsformation sehen.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Erongo Gebirge
  • Twyfelfontein Felsmalereien
    Neben den „Orgelpfeifen“ und dem „Versteinerten Wald“ finden Sie in der Twyfelfontein Gegend auch beeindruckende Felsmalereien. Nirgends sonst in Namibia sehen Sie so viele Felsmalereien an einem Ort wie hier. Seit 2007 ist Twyfelfontein auch als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Twyfelfontein
  • Zambezi Region (Caprivi Streifen)
    Die Zambezi Region, früher Caprivi Streifen genannt, zeigt Ihnen ein grünes und fruchtbares Namibia, das sich sehr vom Rest des Landes unterscheidet. Der ca. 450 Kilometer lange Streifen im äußersten Nordosten des Landes wird nur von wenigen Touristen besucht und ist auch heute noch als Naturparadies erhalten geblieben.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Zambezi Region
  • Fish River Canyon
    Im Süden gelegen beeindruckt der zweitgrößte Canyon der Welt mit atemberaubenden Ausblicken. Von verschiedenen Aussichtspunkten können Sie in die Tiefen des Fish River Canyons hinabblicken. Zu bestimmten Jahreszeiten können Wanderbegeisterte auch drei bis fünftägige Wandertouren durch den Canyon unternehmen.
    Gruppenreisen in Namibia Highlight Fish River Canyon
Gruppenreisen in Namibia Highlight Namib Wüste
Gruppenreisen in Namibia Highlight Etosha Nationalpark
Gruppenreisen in Namibia Highlight Swakopmund
Gruppenreisen in Namibia Highlight Erongo Gebirge
Gruppenreisen in Namibia Highlight Twyfelfontein
Gruppenreisen in Namibia Highlight Zambezi Region
Gruppenreisen in Namibia Highlight Fish River Canyon

Gästefeedback

„Alles in allem war es für uns ein Rundum-Sorglos-Paket.“

Angelika und Mario Kuppe

Beste Reisezeit für Gruppenreisen in Namibia

Als sehr trockenes Land erlebt Namibia nur wenige Regenfälle und kann ganzjährig besucht werden. Wenn es regnet, dann zwischen Januar und März – die beste Gelegenheit, ein anderes, ein grünes Namibia zu erleben. In manchen Jahren steht im sonst staubtrockenen Sossusvlei und Deadvlei dann das Wasser. In diesen Monaten – Dezember bis Februar – kann es auch besonders heiß werden. Juli bis Oktober ist die beste Zeit, um Tierbeobachtungen zum Beispiel im Etosha Nationalpark zu machen. In dieser Trockenzeit kommen die Tiere zu den Wasserlöchern im Park, um ihren Durst zu stillen. Der beste Ort, um viele Tierarten an einer Stelle zu sehen und zu beobachten. Auch die Vegetation ist zu dieser Jahreszeit weniger dicht und erlaubt bessere Sicht auf die Tiere. Für eine Rundreise durch Namibia sollten Sie aufgrund der langen Fahrstrecken und vielen Highlights zwischen zwei und drei Wochen einplanen. Im Anschluss an eine Gruppenreise können Sie Ihre Reise individuell fortsetzen und die Victoria Falls in Simbabwe oder Sambia besuchen oder eine Safari im Norden Botswanas erleben.