Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de
nach unten scrollen

Faszination Namibia

Namibia
  • 13 Tage
  • Rundreise
  • Kleinstgruppenreise
  • Lodges
Diese Reise buchen:
  • Naturliebhaber
  • Namibia-Neulinge
  • auch Deutschsprachige
Namibia Lodge Safari

Ihre Reise

Erleben Sie die Weite und Einsamkeit Namibias. Diese 13- tägige Namibia Lodge Safari führt Sie durch einzigartige Landschaften zu den schönsten Ecken des Landes: Kalahari, Namib Wüste, Swakopmund, Erongo Gebirge, Damaraland, Etosha Nationalpark und Waterberg Plateau. In einer Kleinstgruppe von maximal acht Personen reisen Sie komfortabel im 4×4 Geländewagen und übernachten in ausgezeichneten Lodges, Tented Camps und Gästefarmen. Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch ein faszinierendes Reiseland, das Afrikas einzigartige Tierwelt, spektakuläre Landschaften und eine große kulturelle Vielfalt miteinander vereint.

Übersicht

Windhoek

Von

Windhoek

Bis

ab 2.950 EUR im DZ

Preis pro Person

2 - 8

Teilnehmerzahl

Gästefeedback

„Vielen, vielen Dank für die großartige Unterstützung bei meiner Traumerfüllung. Nach monatelanger Recherche bin ich auf Elefant-Tours gestoßen. Mit der Entscheidung für die Safari-Rundreise ‚Faszination Namibia‘ habe ich voll ins Schwarze getroffen.“

Ramona Aschemann

Highlights auf dieser Reise
Highlights Gruppe Namibia Lodge Safari
Highlights Namibia Lodge Safari Namib Wüste
Highlights Namibia Lodge Safari Swakopmund
Highlights Namibia Lodge Safari Erongo
Highlights Namibia Lodge Safari Damaraland
Highlights Namibia Lodge Safari Etosha
Diese Reise buchen

Naturliebhaber

Spektakuläre Landschaften & einzigartige Tierwelt

Namibia-Neulinge

Reise zu den bekanntesten Highlights

Deutschsprachige

Termine mit deutschsprachigem Guide

Auch Einzelreisende

Gruppenreise ab 2 Reisenden bestätigt

Expertentipp

„Der Name ist Programm bei dieser Tour. Hier können Sie sich zurücklehnen und Ihrem Guide das Fahren überlassen. Von ihm erhalten Sie auch viele interessante Infos zum Land, den Leuten, den Tieren und Pflanzen und was Sie sonst schon immer wissen wollten. In dieser Tour sind auch zwei meiner Lieblings-Unterkünfte eingeplant: Die Bagatelle Kalahari Ranch zu Beginn der Reise. Hier können Sie den Blick über die orangefarbenen Dünen schweifen lassen und leckere Drinks genießen. Und die Grootberg Lodge, die auf einem Plateau liegt, von wo aus Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das savannenartige Tal haben – auch vom Pool auf der Terrasse aus. Zudem leben in dieser Region die Wüstenelefanten, die Sie mit etwas Glück beobachten können.“

Sonja Harter
Ihre Expertin für Afrika-Reisen Sonja Harter
Detaillierter Tourverlauf

Tag 1

Windhoek

Fahrstrecke ca. 50 km; reine Fahrzeit ca. 1 Stunde

Ankunft am Flughafen in Windhoek bis spätestens 12 Uhr mittags. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten begrüßt Sie Ihr Transferfahrer. Willkommen in Namibia! Fahrt zum Elegant Guesthouse, wo Sie nach dem Einchecken Zeit haben, sich ein wenig auszuruhen und sich frisch zu machen. Am Nachmittag treffen Sie Ihren Guide und lernen im Rahmen einer Stadtrundfahrt Windhoeks Vergangenheit, seine Gegenwart und seine vielen Kontraste kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt zählen unter anderem die Christuskirche, der Tintenpalast und die drei Burgen der Stadt. Lassen Sie den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen (auf eigene Kosten) mit Ihren Mitreisenden im rustikalen Joe‘s Beerhouse ausklingen.

Tag 2

Windhoek – Kalahari

Fahrstrecke ca. 300 km; reine Fahrzeit ca. 4-5 Stunden

Nach einer kurzen Einweisung durch Ihren Guide und nachdem das Gepäck im 4×4 Tourfahrzeug verstaut ist, beginnt Ihre abwechslungsreiche Namibia Lodge Safari. Sie verlassen Windhoek und fahren in den Süden in Richtung Mariental bis zur Bagatelle Kalahari Game Ranch, die wie eine Oase am Rande der südlichen Kalahari inmitten roter Sanddünen liegt. Genießen Sie die Ruhe dieser Wüstenregion und entspannen Sie sich beim Blick über die wunderschöne Dünenlandschaft.

Frühstück | Abendessen

Tag 3

Kalahari – Namib Wüste

Fahrstrecke ca. 300 km; reine Fahrzeit ca. 4-5 Stunden

Lassen Sie sich am frühen Morgen eine Rundfahrt zum Sonnenaufgang nicht entgehen (optional). Dabei können Sie miterleben, wie die aufgehende Sonne die Umgebung in den schönsten Farben leuchten lässt und wie die Wüste erwacht. Ein lokaler Guide begleitet Sie und gemeinsam tauchen Sie ein in die fantastische Natur und Tierwelt der Kalahari. Schließlich geht Ihre Reise weiter über Mariental und Maltahöhe in Richtung Namib Wüste. Ihr Tagesziel ist das Elegant Desert Eco Camp. Wer am Morgen lieber ausgeschlafen hat, hat am Nachmittag nun die Gelegenheit, eine optionalen Farmrundfahrt zu unternehmen. Alternativ lässt es sich auf Ihrer eigenen Terrasse wunderbar entspannen und den Moment genießen. Auch die große Poolterrasse mit herrlichem Ausblick lädt zum Verweilen ein. Abendessen und Übernachtung im Elegant Desert Eco Camp.

Frühstück | Abendessen

Tag 4

Namib Wüste – Rostock Ritz

Fahrstrecke ca. 250 km; reine Fahrzeit ca. 3-4 Stunden

Früher Aufbruch mit dem Allradfahrzeug in die Namib Wüste, die älteste Wüste der Welt. Bei entsprechender Fitness können Sie eine der riesigen Dünen erklimmen und einen fantastischen Blick über das unendliche Dünenmeer der Namib genießen. Sie besuchen das Deadvlei sowie das Sossusvlei – trockene Lehmsenken, die ringsum von Dünen umschlossen werden. Danach geht es weiter zum Sesriem Canyon. In Trockenzeiten, wenn der Tsauchab Fluss kein Wasser führt, können Sie ihn durchwandern. Anschließend Weiterfahrt zur Rostock Ritz Desert Lodge. Entspannen Sie sich am Nachmittag auf der Sonnenterrasse und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Alternativ gibt es einige schöne Wanderwege, auf denen das Gelände erkundet werden kann.

Frühstück | Abendessen

Tag 5

Rostock Ritz – Swakopmund

Fahrstrecke ca. 250 km; reine Fahrzeit ca. 3 Stunden

Nach einem leckeren Frühstück brechen Sie auf in Richtung Küste. Vorbei an der Blutkuppe und über den Welwitschia Drive gelangen Sie jedoch zunächst zu den Aussichtspunkten der Mondlandschaft südöstlich von Swakopmund. Lassen Sie Ihren Blick über diese wundersame Landschaft mit ihren zerklüfteten Felskuppen wandern, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Ein sonderbarer und zugleich großartiger Anblick. Schließlich erreichen Sie die Stadt Swakopmund, die wunderschön zwischen Wüste und Meer gelegen ist. Während einer Rundtour können Sie sich mit dem entzückenden Küstenstädtchen vertraut machen, in dem sich der deutsche Einfluss vergangener Tage noch heute bemerkbar macht. Am Abend testen Sie zusammen mit Ihren Mitreisenden eines der vielen Restaurants (auf eigene Kosten). Übernachtung im Organic Square Guesthouse.

Frühstück

Tag 6

Swakopmund

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie das große Angebot an Aktivitäten und unternehmen Sie eine Katamaran-Tour, eine Wüstensafari auf den Spuren der Little Five, einen Ausflug zum Cape Cross oder einen Rundflug im Kleinflugzeug (alle Aktivitäten optional). Oder bummeln Sie in Ihrem eigenen Tempo durch die Stadt und entlang der Promenade und atmen Sie die frische Seeluft ein. Sie übernachten erneut im Organic Square Guesthouse.

Frühstück

Tag 7

Swakopmund – Erongo Gebirge

Fahrstrecke ca. 270 km; reine Fahrzeit ca. 4-5 Stunden

Am frühen Morgen verlassen Sie Swakopmund und begeben sich auf den Weg ins Landesinnere zur Spitzkoppe, die mit ihrer Höhe von ca. 1730 Metern schon von Weitem zu sehen ist. Steigen Sie aus und erkunden Sie die herrliche Gegend mit Ihrem Guide. Riesige Steinkugeln und beeindruckende Felsformationen warten darauf entdeckt zu werden. Dann führt Sie Ihre Namibia Lodge Safari weiter in die Erongo Berge. Nächstes Ziel ist das San Living Museum, das Einblick in die traditionelle Lebensweise und uralten Bräuche eines der ältesten Völker Namibias gibt. Auf einer Wanderung mit den San lernen Sie ihre Jäger- und Sammlerkultur kennen und können beeindruckende Felsformationen bewundern. Unterwegs eröffnen sich immer wieder herrliche Ausblicke. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie schließlich die gemütliche Otjohotozu Guestfarm. Gönnen Sie sich eine kleine Verschnaufpause, bevor Sie zum Sonnenuntergang eine Naturrundfahrt unternehmen. Ihr lokaler Guide teilt dabei gern allerhand Wissenswertes über das Farmleben sowie die Tiere und das hiesige Ökosystem mit Ihnen. Am Abend werden Sie mit einem herzhaften Abendessen verwöhnt.

Frühstück | Abendessen

Tag 8

Erongo Gebirge – Grootberg

Fahrstrecke ca. 500 km; reine Fahrzeit ca. 6-7 Stunden

Ein langer Tag liegt heute vor Ihnen und somit ist frühes Aufstehen nötig. Sie fahren in Richtung Nordwesten, Ihr erstes Ziel ist Twyfelfontein. Freuen Sie sich auf die Besichtigung der berühmten Felsgravuren, die wahre Kulturschätze sind – ihr Alter wird auf mindestens 2.000 Jahre geschätzt. Im Anschluss und nach Absprache mit Ihrem Guide können Sie entweder den Versteinerten Wald oder das Damara Living Museum besuchen, je nach Interesse Ihrer kleinen Reisegruppe. Während im Versteinerten Wald über 200 Millionen Jahre alte versteinerte Baumstämme zu bestaunen sind, deren Jahresringe sich noch fast genauso gut zählen lassen wie an lebendem Holz, treffen Sie im Living Museum auf ein weiteres Stück Kultur. Dort bekommen Sie einen Eindruck davon, wie die Damara ursprünglich lebten, und lernen ihre Handwerkskunst, ihre traditionellen Gesänge und Tänze kennen. Im Laufe des Nachmittags geht es dann hinauf zur wunderschönen Grootberg Lodge. Sie liegt spektakulär auf einem Hochplateau und bietet einen einzigartigen Blick über das Klip River Valley. Machen Sie es sich gemütlich und fühlen Sie sich wie zu Hause!

Frühstück | Abendessen

Tag 9

Grootberg – Ausflug auf den Spuren der Wüstenelefanten

Fahrstrecke: Pirschfahrten

Nach einem zeitigen Frühstück machen Sie sich zusammen mit einem lokalen Guide und einem erfahrenen Fährtenleser auf die Suche nach den seltenen Wüstenelefanten. Genießen Sie die einzigartige Landschaft des Damaralands und lernen Sie mehr über die Lebensgewohnheiten der heimischen Bevölkerung. Mit etwas Glück und Geduld spürt Ihr Guide die im Vergleich zu ihren Artgenossen etwas kleineren Wüstenelefanten auf. Anschließend kehren Sie zur Grootberg Lodge zurück. Verbringen Sie den restlichen Nachmittag, wie Ihnen der Sinn steht. Abendessen und eine weitere Übernachtung auf dem Grootberg Plateau.

Frühstück | Abendessen

Tag 10

Grootberg – Etosha Nationalpark

Fahrstrecke ca. 350 km; reine Fahrzeit ca. 4-5 Stunden; Pirschfahrten

Ihr heutiges Ziel ist der Etosha Nationalpark, der ohne Zweifel einer der attraktivsten Nationalparks im südlichen Afrika ist. Die nächsten beiden Tage stehen ganz im Zeichen von Tierbeobachtungen. Zusammen mit Ihrem Guide begeben Sie sich auf die Spuren von Elefanten, Nashörnern, Giraffen, Zebras und verschiedenen Antilopenarten. Mit etwas Glück entdecken Sie auch Löwen und Leoparden. Sie stoppen immer wieder an Wasserstellen, um die Tiere in Ruhe zu beobachten und vieles über sie und ihr Verhalten zu lernen. Ihre heutige Unterkunft ist das Okaukuejo Camp mitten im Park. Am Abend sollten Sie unbedingt an der beleuchteten Wasserstelle vorbeischauen, die auch bei Dunkelheit Anziehungspunkt für viele Parkbewohner ist.

Frühstück

Tag 11

Etosha Nationalpark

Fahrstrecke: Pirschfahrten

Nach Sonnenaufgang und einem stärkenden Frühstück brechen Sie wieder zu Pirschfahrten auf. Jeder Tag im Etosha Nationalpark ist ein neues Erlebnis – seien Sie gespannt, welche Tiere Sie heute antreffen werden! Sie fahren direkt an der Etosha Pfanne entlang, die sich kilometerweit nach Osten erstreckt. Oft können Sie Herden von Impalas, Gnus, Oryx und Zebras sehen, die die offenen Busch- und Grassavannen durchstreifen. Da Sie nicht in Eile sind, bleibt Ihnen viel Zeit, an Wasserstellen zu halten und das Kommen und Gehen der Tiere zu beobachten. Abends verlassen Sie den Park durch das Von Lindequist Gate mit vielen tollen Safarieindrücken und fahren zum Mushara Bush Camp. Am knisternden Lagerfeuer können Sie den erlebnisreichen Tag gemütlich ausklingen lassen.

Frühstück | Abendessen

Tag 12

Etosha Region – Waterberg

Fahrstrecke ca. 400 km; reine Fahrzeit ca. 5-6 Stunden

Nach dem Frühstück brechen Sie auf in Richtung Waterberg. Unterwegs besuchen Sie den Lake Otjikoto, um den sich viele Legenden ranken, und den riesigen Hoba Meteoriten. Schon von Weitem ist der Waterberg mit seinen roten, steil aufragenden Klippen zu erkennen. Am Fuße des Klein-Waterbergs befindet sich die kleine schöne Waterberg Guest Farm, Ihre heutige Unterkunft. Am Nachmittag können Sie zusammen mit Ihrem Guide die tolle Umgebung auf einer kleinen Wanderung erkunden oder einfach nur auf der Gästefarm entspannen. Nach einem köstlichen Abendessen bricht die letzte Nacht Ihrer eindrucksvollen Namibia Lodge Safari an.

Frühstück | Abendessen

Tag 13

Waterberg – Windhoek

Fahrstrecke ca. 300 km; reine Fahrzeit ca. 4 Stunden

Heute geht es zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Reise, Ihre Namibia Lodge Safari neigt sich dem Ende. Wenn in Windhoek noch etwas Zeit bleibt, sollten Sie dem Namibia Craft Centre einen Besuch abstatten. Hier werden handgefertigte Kunst, toller Schmuck und Accessoires, Textilien, Korbwaren und vieles mehr angeboten – wunderbare Mitbringsel für zuhause. Wer lieber entspannen möchte, kann es sich im Café nebenan gemütlich machen. Dann bringt Ihr Guide Sie zu Ihrer Unterkunft in Windhoek oder zum Flughafen und es ist an der Zeit, sich zu verabschieden – totsiens – bis zum nächsten Mal.

Frühstück

Tourkarte
Faszination Namibia Lodge SafariTourkarte
Daten & Preise
Enthaltene Leistungen Reiseverlauf wie beschrieben
12 Übernachtungen in Lodges, Tented Camps oder Gästefarmen
Transport während der Tour im 4x4 Tourfahrzeug
Garantierter Fensterplatz
Professioneller, deutsch- oder englischsprachiger Guide
(je nach Abfahrtstermin)
Mahlzeiten wie angegeben
Aktivitäten wie angegeben
Alle Nationalparkgebühren
Nicht enthaltene Leistungen Flüge (national und international)
Visa
Getränke und Mahlzeiten, die nicht angegeben sind
Optionale Aktivitäten, Trinkgelder, persönliche Ausgaben
Private Reiseversicherungen
Start Ende Tourpreis Local Payment EZ-Zuschlag Toursprache
20.11.2022 02.12.2022 2.950 EUR - 450 EUR Englisch
25.11.2022 07.12.2022 3.150 EUR - 450 EUR Deutsch
02.12.2022 14.12.2022 3.150 EUR - 450 EUR Deutsch
04.12.2022 16.12.2022 2.950 EUR - 450 EUR Englisch
09.12.2022 21.12.2022 3.150 EUR - 450 EUR Deutsch
16.12.2022 28.12.2022 3.150 EUR - 450 EUR Deutsch
18.12.2022 30.12.2022 2.950 EUR - 450 EUR Englisch
23.12.2022 04.01.2023 3.150 EUR - 450 EUR Deutsch
13.01.2023 25.01.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
15.01.2023 27.01.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
27.01.2023 08.02.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
10.02.2023 22.02.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
12.02.2023 24.02.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
24.02.2023 08.03.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
10.03.2023 22.03.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
12.03.2023 24.03.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
17.03.2023 29.03.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
24.03.2023 05.04.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
26.03.2023 07.04.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
31.03.2023 12.04.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
07.04.2023 19.04.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
09.04.2023 21.04.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
14.04.2023 26.04.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
21.04.2023 03.05.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
23.04.2023 05.05.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
28.04.2023 10.05.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
05.05.2023 17.05.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
07.05.2023 19.05.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
12.05.2023 24.05.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
19.05.2023 31.05.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
21.05.2023 02.06.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
26.05.2023 07.06.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
02.06.2023 14.06.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
04.06.2023 16.06.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
09.06.2023 21.06.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
16.06.2023 28.06.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
18.06.2023 30.06.2023 3.100 EUR - 450 EUR Englisch
23.06.2023 05.07.2023 3.250 EUR - 450 EUR Deutsch
30.06.2023 12.07.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
02.07.2023 14.07.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
07.07.2023 19.07.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
14.07.2023 26.07.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
16.07.2023 28.07.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
21.07.2023 02.08.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
28.07.2023 09.08.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
30.07.2023 11.08.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
04.08.2023 16.08.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
11.08.2023 23.08.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
13.08.2023 25.08.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
18.08.2023 30.08.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
25.08.2023 06.09.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
27.08.2023 08.09.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
01.09.2023 13.09.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
08.09.2023 20.09.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
10.09.2023 22.09.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
15.09.2023 27.09.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
22.09.2023 04.10.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
24.09.2023 06.10.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
29.09.2023 11.10.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
06.10.2023 18.10.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
08.10.2023 20.10.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
13.10.2023 25.10.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
20.10.2023 01.11.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
22.10.2023 03.11.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
27.10.2023 08.11.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
03.11.2023 15.11.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
05.11.2023 17.11.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
10.11.2023 22.11.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
17.11.2023 29.11.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
19.11.2023 01.12.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
24.11.2023 06.12.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
01.12.2023 13.12.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
03.12.2023 15.12.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
08.12.2023 20.12.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
15.12.2023 27.12.2023 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
17.12.2023 29.12.2023 3.200 EUR - 450 EUR Englisch
22.12.2023 03.01.2024 3.390 EUR - 450 EUR Deutsch
Back to top
×

Tourplaner

Sie haben noch keinen Reisetermin ausgewählt

Um dies zu tun, klicken Sie einfach hier:

Oder senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage.

Anfrageformular