Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 (0) 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de

Gruppenreisen in Südafrika

Südafrika-Gruppenreisen

Südafrika ist ein sehr großes Land mit eindrucksvollen Landschaften, vielen Sehenswürdigkeiten, einer fantastischen Tierwelt und einem reichen Kulturerbe. Die Bezeichnung „South Africa – A world in one country“ hat damit durchaus seine Berechtigung. Auf Gruppenreisen in Südafrika erleben Sie all das und noch viel mehr. Unsere Kleingruppenreisen in Südafrika werden von unserem eigenen Tochterunternehmen vor Ort durchgeführt. So wissen wir Sie immer in den besten Händen.

Südafrika Gruppenreisen Strandhäuser in Muizenberg

Highlights auf Gruppenreisen in Südafrika

Von aufregenden Safaris, lebendigen Städten, tollen Wanderrouten und langen Küstenstreifen erleben Sie eine beeindruckende Rundreise durch eines der abwechslungsreichsten Länder Afrikas. Wenn Sie Südafrika in Form einer geführten Gruppenreise entdecken wollen, so bietet diese Reiseform einige Vorteile. Auf einer Gruppenreise durch Südafrika erwarten Sie:

Das Rundum-Sorglos-Paket

Wir organisieren, fahren & kümmern uns um alles

Ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Unterkünften, Guide & Reiseerlebnis

Abwechslungsreiche Aktivitäten

Safari, Berge, Strand & Kultur in einer Reise

Kleine Gruppen, persönliches Erlebnis

Meist Kleingruppen mit max. 10 Teilnehmern

Unsere beliebtesten Gruppenreisen in Südafrika

Südafrika Entdecken

18 Tage Rundreise Gruppenreise Lodges
Preis pro Person: ab 2.495 EUR im DZ

Entdecken Sie Südafrika auf dieser 18-tägigen Gruppenreise von Johannesburg nach Kapstadt und erleben Sie die artenreiche Tierwelt, die atemberaubende Natur und die kulturelle Vielfalt.

Wanderreise Südafrika: Berge & Wilde Küste

10 Tage Wanderreise Kleingruppenreise Lodges & Camps
Preis pro Person: ab 2.250 EUR im DZ

Auf dieser 10-tägigen Wanderreise zeigt sich Südafrikas Natur von ihrer schönsten Seite: Erleben Sie die Faszination der Drakensberge und die unberührte Schönheit der Wild Coast. Begleitet werden Sie von einem erfahrenen Wanderguide.

Südafrika – Garden Route & Kapstadt

8 Tage Rundreise Kleingruppenreise Gästehäuser, Lodges
Preis pro Person: ab 1.100 EUR im DZ

Für Südafrika-Neulinge sowie Südafrika-Liebhaber, die sich die Schönheiten und Besonderheiten des Landes gerne zeigen und erklären lassen, ist diese geführte Reise entlang Südafrikas Garden Route, hinein in eines der herausragendsten Weinanbaugebiete und weiter bis nach Kapstadt die richtige Wahl.

Südafrika – der Norden und Osten

13 Tage Rundreise Kleingruppenreise Lodges & Gästehäuser
Preis pro Person: ab 2.250 EUR im DZ

Zwei Wochen auf Safari in Südafrika. Für Afrika-Neulinge sowie für Erstbesucher Südafrikas ist diese deutschsprachige Kleingruppenreise durch den beeindruckenden Norden und Osten genau die richtige Wahl.

Faszination Südafrika

20 Tage Rundreise Kleingruppenreise Gästehäuser & Lodges
Preis pro Person: ab 3.300 EUR im DZ

Erleben Sie die Highlights von Südafrika in drei Wochen: Blyde River Canyon, Krüger Nationalpark, Südafrikas Ostküste und Durban, Port Elizabeth und nicht zu vergessen die Fahrt entlang der Garden Route bis nach Kapstadt.

Alle Gruppenreisen in Südafrika Anzeigen

Sehenswürdigkeiten auf Gruppenreisen in Südafrika

  • Krüger Nationalpark
    Der Ort in Südafrika für spannende Tierbeobachtungen und aufregende Safaritage: der Krüger Nationalpark. Als bekanntestes Schutzgebiet des Landes können Sie sich im Krüger auf eine Vielzahl an Wildtieren freuen: Neben den Big Five, Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn, leben hier noch viele andere Tiere wie Giraffen, Zebras, Warzenschweine, Antilopen und verschiedene Vogelarten. Auf unseren Gruppenreisen in Südafrika erleben Sie den Krüger Nationalpark gemeinsam mit einem erfahrenen Guide. Die trainierten Augen Ihres Guides erspähen Tiere, die Ihnen auf einer Selbstfahrerreise möglicherweise entgangen wären. So erleben Sie die Tier- und Pflanzenwelt intensiver und lernen Wissenswertes über Flora und Fauna.
    Gruppenreise Südafrika Hyäne im Krüger Nationalpark
  • Kapstadt
    Kapstadt ist Anziehungspunkt für Reisende aus der ganzen Welt und ein Highlight jeder Südafrika-Reise. Die beeindruckende Lage in wunderschöner Natur, die vielen Restaurants und Bars, die abwechslungsreichen Aktivitäten und nicht zuletzt seine komplexe Geschichte machen Kapstadt zu einem mehr als sehenswerten Ort auf Ihrer Südafrika-Rundreise. Von hier aus können Sie auch einen Tagesausflug über die Peninsula bis zum Kap der Guten Hoffnung machen oder die Winelands rund um Stellenbosch erkunden.
    Gruppenreisen in Südafrika Kapstadt und die Zwölf apostel
  • Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve
    Vor allem bekannt für sein erfolgreiches Züchtungsprogramm von Breit- und Spitzmaulnashörner zieht das älteste Naturschutzgebiet Afrikas viele Safariliebhaber an. Auf einer Pirschfahrt ein Nashorn zu sehen wird immer schwieriger, doch hier stehen die Chancen besonders gut. Neben Nashörnern leben auch viele andere Wildtiere in diesem landschaftlich wunderschönen Park an der Ostküste Südafrikas.
    Nashorn im Hluhluwe-iMfolozi Park auf Gruppenreise in Südafrika
  • Drakensberge
    Die Drakensberge sind ein beliebter Stopp auf unseren Gruppenreisen durch Südafrika: Hier kann man die Welt hinter sich lassen und wunderschön unberührte Natur genießen. Ob auf entspannten Spaziergängen, herausfordernden Wanderungen, auf dem Rücken eines Pferdes oder bei einem Drink in Ihrer gemütlichen Unterkunft. Beeindruckende Bergpanoramen, sprudelnde Bäche und grüne Hügel machen die Drakensberge zu einer ganz besonderen Gegend.
    Der Blick über die Drakensberge Sehenswürdigkeit auf Gruppenreisen in Südafrika
  • iSimangaliso Wetland Park
    Das Schutzgebiet in der Provinz KwaZulu-Natal erstreckt sich über 235 Kilometer entlang der Ostküste Südafrikas und bietet seinen Besuchern viele verschiedene Aktivitäten in den unterschiedlichsten Landschaftsformen: von Bootsfahrten auf dem Estuary, Strandspaziergängen und Tauchgängen bis zu Pirschfahrten. Die natürliche Schönheit und Abgeschiedenheit der Region ist beeindruckend und umfasst die Orte Kosi Bay, Cape Vidal und St Lucia.
    iSimangaliso Wetland Park eine Sehenswürdigkeit auf Rundreisen durch Südafrika
  • Garden Route
    Der Küstenstreifen zwischen Mossel Bay und Tsitsikamma Nationalpark zieht jedes Jahr viele Besucher auf einer Rundreise durch Südafrika an und das nicht ohne Grund. Kleine Küstenorte vor romantischer Kulisse, lange Sandstrände, tiefe Wälder, sprudelnde Bäche und tolle Panoramastraßen machen die Region zu einem Paradies für Naturliebhaber und AKtivurlauber. Wilderness, Storms River, Plettenberg Bay und Knysna sind nur einige der hier gelegenen Orte.
    Die Garden Route in Südafrika ein Highlight auf Gruppenreisen
  • Winelands
    Südafrikanische Weine sind weltweit bekannt – in den Winelands rund um Kapstadt im Western Cape können Sie die köstlichen Tropfen direkt am Produktionsort probieren und genießen. In den Orten Stellenbisch, Franschhoek und Paarl können Sie bei Weinproben auf den Weingütern nicht nur genießen, sondern lernen auch über den Anbau und die Herstellung der Weine. Ein Besuch auf einem Weingut, bei leckerem Essen und am Wochenende auch Live Musik ist auch bei vielen Locals sehr beliebt und unterstreicht die Lebensqualität, die hier so sehr geschätzt wird.
    Ein Weingut in Südafrika sehenswert auf Gruppenreisen und Rundreisen
  • Wild Coast
    Eine der abgelegensten Naturschönheiten Südafrikas ist die Wild Coast. Vielen internationalen Touristen noch unbekannt verbirgt sich hinter dem Namen ein beinahe unberührter Küstenstreifen an der Ostküste Südafrikas. Die Gegend ist gekennzeichnet durch grüne Hügel, steile Klippen, sprudelnde Bäche und erfrischende Einsamkeit. Am besten erkundet man die Wild Coast auf Wanderungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad.
    Strand an der Wild Coast in Südafrika Gruppenreisen
Gruppenreise Südafrika Hyäne im Krüger Nationalpark
Gruppenreisen in Südafrika Kapstadt und die Zwölf apostel
Nashorn im Hluhluwe-iMfolozi Park auf Gruppenreise in Südafrika
Der Blick über die Drakensberge Sehenswürdigkeit auf Gruppenreisen in Südafrika
iSimangaliso Wetland Park eine Sehenswürdigkeit auf Rundreisen durch Südafrika
Die Garden Route in Südafrika ein Highlight auf Gruppenreisen
Ein Weingut in Südafrika sehenswert auf Gruppenreisen und Rundreisen
Strand an der Wild Coast in Südafrika Gruppenreisen

Gästefeedback

„Das Abenteuer ruft! Man muss sich nur drauf einlassen…“

Matthias

Beste Reisezeit für Gruppenreisen in Südafrika

So groß wie Südafrika ist, so unterschiedlich sind auch die regional einsetzenden Regen- und Trockenzeiten. Generell können Sie Südafrika ganzjährig besuchen, sollten jedoch die regionalen und saisonalen Unterschiede berücksichtigen: Für Tierbeobachtungen im Norden und Osten des Landes ist die Trockenzeit zwischen Mai und Dezember am besten. Zu dieser Zeit kann man Tiere an Wasserlöchern beobachten und auch die Vegetation ist weniger dicht und lässt bessere Sicht zu. Gleichzeitig herrscht zwischen Mai und September im Süden des Landes, inklusive Kapstadt, Winter. Vor allem abends und nachts kann es hier sehr kalt werden und die Regenwahrscheinlichkeit ist hoch. Von Oktober bis April ist es hier in der Regel trocken und die Sommertemperaturen erreichen zwischen Januar und Februar ihren Höchststand. Während es zu dieser Zeit auch im Norden und Osten sehr heiß werden kann, gehen die warmen Temperaturen hier mit Regen einher. Dichte Vegetation können Tiersichtungen erschweren. Wer das gesamte Land erkunden möchte, sollte sich einer Gruppenreise von ungefähr drei Wochen anschließen. Alternativ kann man Reisen nach Südafrika in zwei Etappen aufteilen, zunächst den Norden und Osten und bei einer zweiten Rundreise den Süden des Landes kennenlernen. Eine Gruppenreise in Südaffrika können Sie auch mit einem Strandurlaub in Mosambik oder einer Selbstfahrerreise in Namibia kombinieren.