FacebookTwitterYouTube

Selbstfahrer

Eine Mietwagenrundreise ist ideal für Reisende, die mehr über das bereiste Land, die Kultur und die Menschen erfahren und dies in ihrer eigenen Reisegeschwindigkeit tun möchten.

Alle unsere Mietwagenrundreisen sind von unseren Afrika-Spezialisten detailliert ausgearbeitet und hinsichtlich der stressfreien Machbarkeit (Fahrdistanzen und Straßenverhältnisse) überprüft worden. Unser Augenmerk bei der Gestaltung einer Mietwagenrundreise liegt auf der Abwechslung: spektakuläre Tierbeobachtungen in den Nationalparks wechseln sich mit beeindruckenden Landschaftsimpressionen und dem Besuch von tollen Badestränden (wo möglich) ab.

Wenn Sie eine gewisse Reiseerfahrung haben, etwas Organisations- und Improvisationstalent besitzen und offen für neue Erfahrungen sind, dann ist eine Mietwagenrundreise die richtige Reiseform für Sie. 

Botswana

Botswana Selbstfahrer

Mitten im südlichen Afrika liegt Botswana und besticht durch seinen großen Tierreichtum sowie seine faszinierende Natur. Erleben Sie spektakuläre Tierbeobachtungen im Chobe Nationalpark und dem angrenzenden Moremi Game Reserve, lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Okavango Deltas verzaubern, genießen Sie die endlos erscheinenden Flächen der Makgadikgadi Salzpfannen und die Weite der Kalahari. Für Safari-Liebhaber und Naturbegeisterte ist Botswana das perfekte Reiseland.

Botswana mit dem Mietwagen zu bereisen, bedeutet nicht nur Abenteuer, sondern auch Flexibilität und Individualität. Sehr beliebt sind auch Kombinationen mit Namibia und den spektakulären Viktoria Wasserfällen in Simbabwe. 

Mosambik

Mosambik Selbstfahrer

Mosambik und seine vorgelagerten Inseln sind nicht nur ein wahres Paradies für Schnorchler und Taucher, sondern auch für Ruhesuchende sowie Genießer. Erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt, beobachten Sie Riesenschildkröten, Mantas, Walhaie und andere interessante Meeresbewohner, entspannen Sie an den weißen, palmengesäumten Sandstränden, besuchen Sie kleine Fischerdörfer, entdecken Sie die einmalige Natur und genießen Sie die einheimische, portugiesisch angehauchte Küche. 

Wer Mosambik auf eigene Faust erkunden möchte, für den empfiehlt sich eine Mietwagenrundreise, bei der wir gerne auf Ihre ganz individuellen Wünsche eingehen. Bei einer Kombination mit Südafrika lässt sich ein traumhafter Strandurlaub optimal mit fantastischen Safaris verbinden. 

Namibia

Namibia Selbstfahrer

Die landschaftliche Schönheit Namibias ist kaum zu übertreffen. Grenzenlose Weiten, unberührte Natur, rote Sanddünen in der Namib Wüste, schroffe Gebirge, eine raue Atlantikküste und der fruchtbare Caprivi-Streifen im Nordosten, gepaart mit einer vielfältigen Tierwelt im Etosha Nationalpark und gastfreundlichen Menschen – Namibia ist ein erstklassiges Reiseland und zieht nicht nur Naturliebhaber, sondern auch Fotobegeisterte, Ruhesuchende und Wanderer in seinen Bann.

Wenn Sie mit dem Mietwagen auf Reisen sind, können Sie sich Ihre Zeit selbst einteilen und die Schönheiten Namibias ganz für sich alleine genießen. Außerdem wird neben Englisch an vielen Orten Namibias heute noch Deutsch gesprochen, sodass die Verständigung vor Ort für Individualreisende kein Problem darstellt.

La Réunion

La Réunion Selbstfahrer

Die Vulkaninsel La Réunion inmitten des Indischen Ozeans ist ein Paradies für Aktivurlauber. Die Insel besticht durch ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten wie beispielsweise Wandern, Tauchen oder Baden, faszinierende Landschaften, traumhafte Strände, eine hervorragende Küche und das alljährlich angenehm warme Klima.

La Réunion verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur und lässt sich bequem mit dem Auto erkunden. Auch Sicherheit wird auf dieser Insel groß geschrieben und ermöglicht Selbstfahrern so einen ganz entspannten Aktivurlaub mit jeder Menge Abwechslung.  

Simbabwe

Simbabwe Selbstfahrer

Der Name Simbabwe bedeutet übersetzt „Steinhäuser“ und geht auf die Ruinenstätte Great Zimbabwe zurück, welches die größten vorkolonialen Steinbauten im südlichen Afrika sind. Mit seinen fabelhaften Landschaften, dem großen Tierreichtum und dem kulturellen Erbe war Simbabwe schon immer eines der schönsten und vielseitigsten Reiseziele im südlichen Afrika. Beeindruckende Tierbeobachtungen können Sie in den größten Nationalparks Simbabwes, dem Hwange und Gonarezhou, sowie den Nationalparks am Lake Kariba und Zambezi River erleben. Landschaftliche Höhepunkte werden Sie in den Eastern Highlands sowie im Matobos Nationalpark erleben und bei den Great Zimbabwe Ruins werden Sie viel über die Kultur und die Geschichte des Landes lernen.

Eine Mietwagenrundreise durch Simbabwe eignet sich hervorragend für Wiederholer, die bereits in Afrika erste Reiseerfahrungen gesammelt haben. Eine Rundreise lässt sich auch gut mit den Ländern Botswana und/oder Südafrika kombinieren.

Südafrika

Südafrika Selbstfahrer

Südafrika ist mit Sicherheit das abwechslungsreichste Land Afrikas und bietet eine unbeschreiblich große Bandbreite an Eindrücken. Moderne Metropolen wie Kapstadt oder Johannesburg und ursprüngliche Dörfer, wunderschöne Küstenlandschaften, die vom Atlantischen Ozean bis zum Indischen Ozean reichen, die malerische Weinregion, die imposanten Drakensberge und andere beeindruckende Bergmassive, erstklassige und tierreiche Nationalparks, allen voran der berühmte Krüger Nationalpark, verschiedenste Kulturen und vieles mehr sind in einem Land vereint und machen Südafrika zu einem faszinierenden Reiseziel.

Südafrika eignet sich hervorragend als Einsteigerland für Afrika-Interessierte, was nicht zuletzt an der guten Infrastruktur liegt. Mit grundlegenden Englischkenntnissen und einem guten Reiseführer bekommen Sie als Selbstfahrer auf ganz individuelle und dennoch kostengünstige Art einen vielseitigen Einblick in dieses spannende Land. 


Comments are closed.