Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de
nach unten scrollen

Botswana Fly-In Safari

Botswana
  • 9 Tage
  • Fly-In Safari
  • Individualreise
  • Tented Camps & Guest Lodges
Diese Reise buchen:
  • Safariliebhaber
  • Naturliebhaber
  • Genießer
Botswana Fly-in Safari Setari

Ihre Reise

Mit dem Besuch der beeindruckenden Victoria Fälle beginnt Ihre exklusive Botswana Fly-In Safari. Weiter führt Sie ihre Reise zum tierreichen Chobe Nationalpark. Mit Kleinflugzeugen fliegen Sie ins Okavango Delta und an den Rand des Moremi Game Reserve. Spannende Tierbeobachtungen, traumhafte Unterkünfte und verschiedene Safari-Aktivitäten erwarten Sie auf dieser Flugsafari in Botswana.

Übersicht

Victoria Falls

Von

Maun

Bis

ab 4.350 EUR im DZ

Preis pro Person (ohne internationale Flüge)

individuell

Teilnehmerzahl

Gästefeedback

„Diese Flugsafari in Botswana war wahrscheinlich die schönste Reise, die wir bislang erleben durften.“

Simone und Wolfgang Zink

Highlights auf dieser Flugsafari
Victoria Falls Highlights
Chobe Elefant Fluss
Leopard Khwai Mababe Region
Okavango Delta Highlights
Diese Reise buchen:

Safariliebhaber

Ausgiebige Pirschfahrten

Naturliebhaber

Viele Aktivitäten in der Natur

Genießer

Genug Zeit, die ausgesuchten Unterkünfte zu genießen

Hochzeitsreisende

Ein ganz besonderes Erlebnis

Unser Expertentipp

„Wer einen wahrhaften, echten Eindruck vom Okavango Delta gewinnen möchte, wird dies nur in Form einer Fly-In Safari in Botswana erleben. Zum einen der Blick aus der Vogelperspektive und dann in eine außergewöhnliche, sehr wilde, unberührte Region zu gelangen, die auf dem „normalen“ Weg nie erreichbar wäre. Ein absolutes WOW-Erlebnis.“

Britta Franke
Ihre Expertin für Afrika-Reisen Britta Franke
Detailierter Tourverlauf

Tag 1-2

Victoria Falls, Simbabwe

Fahrstrecke an Tag 1 ca. 30 km; reine Fahrzeit ca. 30 min

Willkommen in Simbabwe. Ein Fahrer wird Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen begrüßen und Sie zu Ihrer Unterkunft in Victoria Falls bringen. Die Stadt ist nach den beeindruckenden Victoriafällen benannt, die auch als „Mosi oa Tunya“ bekannt sind, was so viel wie „donnernder Rauch“ bedeutet. Sie können entlang der Fälle spazieren, eine Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang machen oder mit einem Ultraleichtflugzeug oder Hubschrauber über die Fälle fliegen (alles optional). Die Abenteuerlustigen unter Ihnen können sogar Wildwasser-Rafting oder Bungee-Jumping von der Brücke der Victoriafälle machen (alles optional). Die ersten beiden Nächte verbringen Sie in der Batonka Guest Lodge in einem ruhigen Viertel von Victoria Falls.

Frühstück

Tag 3-4

Victoria Falls, Simbabwe – Kasane / Chobe Nationalpark, Botswana

Fahrstrecke an Tag 3 ca. 80 km; reine Fahrzeit ca. 2 Stunden

Genießen Sie ein gemütliches Frühstück, bevor Sie über die Grenze nach Botswana gebracht werden. Ihr heutiges Ziel ist Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte, die Chobe Bakwena Lodge. Die Lodge liegt in einem Waldstück mit Blick auf den berühmten Chobe Fluss. Der Standort und das einzigartige Ökodesign des Camps bieten einen komfortablen Rückzugsort, um sich zu entspannen. Sobald Sie sich eingerichtet haben, können Sie aus einer Reihe von Aktivitäten wählen. Sie können außergewöhnliche Wildtiere in dieser Region sehen: entweder während einer Safari in einem offenen Fahrzeug im Chobe National Park oder alternativ bei einer Bootstour auf dem Chobe Fluss, welcher die natürliche Grenze zwischen Namibia und Botswana darstellt. Vielleicht möchten Sie mehr über das lokale Leben in einem nahegelegenen Dorf lernen, welches Sie bei einem kulturellen Ausflug besuchen können. Fragen Sie Ihre Camp Manager und Sie erhalten hilfreiche Empfehlungen. Sie werden in der Chobe Bakwena Lodge untergebracht sein.

Frühstück | Mittagessen | Abendessen | lokale Getränke und Aktivitäten

Tag 5-6

Kasane, Botswana – Khwai Region, Botswana

Transfer im Leichtflugzeug

Nach einem leckeren Frühstück werden Sie zum internationalen Kasane Flughafen zu Ihrem Leichtflugzeug gebracht, das Sie in die Khwai Region bringt. Ein Fahrer des Camps wird Sie auf der Landebahn in Empfang nehmen und Sie zu Ihrer Unterkunft bringen, die sich in einer privaten Konzession befindet und an das Moremi Wildreservat und den Chobe Nationalpark grenzt. Ihr zu Hause für die nächsten zwei Nächte ist das Nokanyana Camp. Am Zusammenfluss der Flüsse Khwai und Mababe finden Sie ein Gebiet mit vielfältiger Vegetation, offenen Ebenen, Flusswald und Hippo-Pools, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Freuen Sie sich auf viele Tiersichtungen an der Seite ihres professionellen Guides. Die Liste der Tiere, die Sie hier sehen können, ist lang und vielfältig: Elefant, Büffel, Zebra, Löwe, Leopard, Gepard, afrikanischer Wildhund, Giraffe, Flusspferd und viele mehr. Ihr Camp ist nicht nur ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Safaris in einem Geländewagen, sondern auch für saisonale Wildwanderungen. Zwischen den Aktivitäten können Sie sich am Swimming Pool des Camps vergnügen und sich auf die leckeren Mahlzeiten freuen. Sie übernachten in einem Zelt Chalet des Nokanyana Camps.

Frühstück | Mittagessen | Abendessen | lokale Getränke und Aktivitäten

Tag 7-8

Khwai-Region, Botswana – Okavango Delta, Botswana

Transfer im Leichtflugzeug

Abhängig davon, wie viel Zeit noch bleibt, können Sie an einer letzten Morgenaktivität teilnehmen und ihr Frühstück genießen, bevor Sie von Khwai ins Okavango Delta fliegen. Während dieses Fluges haben Sie einen atemberaubenden Blick auf eines der größten Binnendeltas der Welt. Das Setari Camp liegt auf einer Palmen-bewachsenen Insel im Herzen des Okavango Deltas, umgeben von malerischen Überschwemmungsgebieten. Hier können Sie in die Wildnis aus Lagunen und Wasserwegen eintauchen, denn das Okavango Delta ist bekannt für seine ikonischen Deltalandschaften. Setari ist ein Paradies für Vogelbeobachter, insbesondere für solche, die auf der Suche nach Wasservögeln sind. Während Ihres Aufenthaltes im Delta erkunden Sie diese unberührte Wildnis in einem traditionellen Mokoro-Kanu und zu Fuß auf einer Buschwanderung. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einer Bootsfahrt teilzunehmen, um die afrikanische Sonne über den Wasserstraßen des Deltas untergehen zu sehen. Sie verbringen die folgenden zwei Nächte in einem klassischen Zeltchalet im Safaristil des Setari Camps.

Frühstück | Mittagessen | Abendessen | lokale Getränke und Aktivitäten

Tag 9

Maun, Botswana

Transfer im Leichtflugzeug

Im Anschluss an Ihr Frühstück neigt sich Ihre Botswana Fly-in-Safari dem Ende zu. Sie werden zur Landebahn Ihres letzten Fluges nach Maun gebracht, von wo aus Sie Ihren Anschlussflug nach Hause nehmen. Falls dieses Abenteuer Ihr Interesse an Afrika entfacht hat und Sie ihre Zeit in Botswana oder seinen Nachbarländern verlängern möchten, können Sie uns für weitere Empfehlungen kontaktieren.

Frühstück

Wichtig: In Botswana gelten für alle Flüge im Kleinflugzeug folgende Gepäckbestimmungen: maximal 20 kg pro Person, inklusive Handgepäck und Kameraausrüstung. Nur weiche Reisetaschen werden akzeptiert – keine Hartschalenkoffer, unflexible Gepäckstücke oder Taschen mit Rollen, da diese im Flugzeug nicht verstaut werden können.

Die maximalen Abmessungen für Gepäckstücke betragen 62 cm x 25 cm x 30 cm (Länge x Breite x Höhe). Sollten Sie mit mehr Gepäck fliegen, dann kontaktieren Sie uns bitte. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für die Mitnahme von zusätzlichem Gepäck.

Bitte beachten Sie, dass das Fluggewicht der Kleinflugzeuge begrenzt ist. Um Ihre Sicherheit und Ihren Komfort während des Flugs gewährleisten zu können, bitten wir Passagiere mit einem Körpergewicht über 100 kg, uns entsprechen zu informieren. Extrakosten können anfallen.

Tourkarte
Botswana Fly in Safari Tourkarte
Daten & Preise
Enthaltene Leistungen Reiseverlauf wie beschrieben
8 Übernachtungen in Lodges und Camps (je nach Verfügbarkeit kann eine andere Unterkunft ähnlicher Kategorie gebucht werden)
Transfers wie angegeben
Flug Kasane – Khwai – Okavango Delta – Maun
Mahlzeiten wie angegeben
Aktivitäten wie angegeben, alle Nationalparkgebühren, Soft Drinks und lokalen alkoholischen Getränke in der Chobe Bakwena Lodge und im Nokanyana Camp sowie Setari Camp
Nicht enthaltene Leistungen zusätzliche Flüge (national und international)
Mahlzeiten, die nicht angegeben sind
Getränke, die nicht oben aufgeführt sind
optionale Aktivitäten
Trinkgelder
persönliche Ausgaben
Visa
Reiseversicherung
Teilnehmerzahl individuell
Saison Doppelzimmer pro Person Einzelzimmer pro Person Dreibettzimmer pro Person Kinder < 12 (im Zustellbett)
01.06.2024-
30.06.2024
4.720 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
01.07.2024-
30.09.2024
5.540 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
01.10.2024-
31.10.2024
5.090 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
01.11.2024-
30.11.2024
4.570 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
01.12.2024-
31.12.2024
4.350 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Back to top
×

Tourplaner

Sie möchten ihre Reise planen?

Schreiben Sie uns einfach: