Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 (0) 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de

Erfahrungsbericht Tansania Safari 2021 | Familie Freivogel

besuchte Tansania auf einer Safari und anschließendem Strandurlaub auf Sansibar

24. November 2021

Wir sind alle wieder gesund aus Tanzania und Sansibar zurück und der Alltag hat einem leider schon wieder fest im Griff und dies bei einem Temperaturunterschied von 30°C ………..

Die Vorfreude auf die Reise hat wegen den bekannten Umständen satte 2 Jahre gedauert und fand durch den E-Mail Verkehr mit Ihnen und dank den tollen Reiseunterlagen immer wieder neue Nahrung. Und darum waren auch die Erwartungen an unsere Reise riesig. Aber wir dürfen mit grosser Freude verkünden, dass sich das lange Warten gelohnt hat. So professionell wie Ihre Vorarbeit war, so grandios und reibungslos verlief die ganze Reise. So viel Pünktlichkeit und reibungslose Abläufe konnte ich mir auf dem afrikanischen Kontinent nun wirklich nicht vorstellen.

Junger Löwe auf Safari

Ein grösstes Highlight herauszupicken fällt einem unheimlich schwer – vielmehr war die ganze Reise ein Highlight. Das wir in Pärken Tarangire, Serengeti und Ngorongoro so viele Tiere und vor allem diese so nahe erleben durften, hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen. Das wir sogar die «Big Five» vor die Linse bekamen, war dann wirklich noch das Tüpfelchen auf dem i. Überrascht waren wir auch von den Unterkünften sowohl von den Lodges wie auch von den Tented Camps. Alles war immer perfekt hergerichtet und sehr sauber. Der abendliche Empfang war immer überaus freundlich und das Essen hat überall ausgezeichnet geschmeckt.

Flußpferd in Tansania

Ein grosses Lob hat auch unser Tourguide Silayo Setas verdient. Mit seinen verblüffenden Kenntnissen der deutschen Sprache hat er uns viele Informationen über die Tiere, die Pflanzenwelt und die unterschiedlichen Landschaften sehr gut und verständlich mit auf den Weg gegeben. Durch seine überaus vorausschauende und defensive Fahrweise haben wir uns im Fahrzeug stehts sicher und gut aufgehoben gefühlt.

Zebras

Eines ist uns nun auch klar geworden – so eine Safari macht müde. Das stetige Rütteln und Schütteln auf den holprigen Strassen und das ständige Ausschau halten nach Tieren ist anstrengend und umso mehr freut man sich auf einige ruhige Tage an einem schönen Strand auf Sansibar.

Danke für die Organisation dieser tollen Reise. Ich wünsche Ihnen und dem ganzen Elefant-Tours Team alles Gute und vor allem gute Gesundheit.