Wir beraten Sie persönlich zu Ihrer Afrika-Reise: +49 (0) 761 611 667 0   |    info@elefant-tours.de
nach unten scrollen

Trekking Tour durch die grüne Bergwelt La Réunions

La Réunion
  • 8 Tage
  • Trekkingreise
  • Individualreise
  • Hotels & Berghütten
Diese Reise buchen:
  • Wanderbegeisterte
  • Outdoorfreunde
  • Naturliebhaber
Trekking Tour durch die grüne Bergwelt La Réunions

Ihre Reise

Begeben Sie sich auf fünf spannende Wandertage durch die drei Talkessel der Insel: Salazie, Mafate und Cilaos. Salazie ist der zugänglichste und vegetationsreichste Kessel, unberührte Natur mit zahlreichen Wasserfällen lassen auf sich warten. Der Mafate zählt zum beliebtesten Wanderparadies mit mehr als 140 Kilometer Pfaden und ist nur zu Fuß oder mit dem Helikopter erreichbar. Der dritte Kessel, der Cilaos, ist der größte und bevölkerungsreichste. Das Bergdorf Cilaos bietet als Thermalkurort und Weingebiet ideale Bedingungen zur Entspannung nach einer Wanderung. Außerdem ist Cilaos der Hauptausgangspunkt für die Besteigung des Piton des Neiges, dem höchsten Gipfel der Insel. Freuen Sie sich auf eine individuelle Trekkingreise auf La Réunion, die Ihnen lange im Gedächtnis bleiben wird.

Übersicht

St. Denis

Von

St. Denis

Bis

ab 810 EUR im DZ

Preis pro Person

individuell

Teilnehmerzahl

Gästefeedback

„Das war so großartig, dass ich seitdem ein anderer Mensch bin und viel offener durch die Welt gehe. Die Elefant-Tour war besser als jeder Kur, besser als jede Therapie.“

Rüdiger Hengl

Highlights auf dieser Reise
Highlights La Reunion Trekking Reise Individuell Tag 2
Highlights La Reunion Trekking Reise Individuell Tag 3
Highlights La Reunion Trekking Reise Individuell Tag 4
Highlights La Reunion Trekking Reise Individuell Tag 5
Highlights La Reunion Trekking Reise Individuell Tag 6
Diese Reise buchen

Wanderbegeisterte

Abwechslungsreiche & anspruchsvolle Wanderungen

Outdoorfreunde

Viel Zeit draußen in der Natur

Naturliebhaber

Spektakuläre Ausblicke und Landschaften

Abenteurer

Wandern in Eigenregie mit Rucksack
Detaillierter Tourverlauf

Tag 1

Saint-Denis – Saint-Gilles-Les-Bains

Transferzeit ca. 1 Stunde

Nach Ankunft am Flughafen werden Sie von unserem Partner vor Ort begrüßt. Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen und letzte Tipps für Ihre bevorstehende individuelle Trekkingreise auf La Réunion. Danach werden Sie zur Westküste nach Saint-Gilles-Les-Bains gebracht. Dort können Sie sich im Hotel erst einmal von der Anreise erholen. In Saint-Gille-les-Bains bietet es sich an, ein paar Picknick-Einkäufe für die Wanderung zu erledigen. Die naheliegende Lagune lädt außerdem zum Baden ein. Sie verbringen die Nacht im Hotel Alamanda.

Tag 2

Saint-Gilles-Les-Bains – Petit Col, Salazie – La Nouvelle, Mafate

Transferzeit ca. 2 Stunden

Wanderzeit ca. 3-4 Stunden, Höhenmeter: ↑ 147 m  ↓ 561 m

Nach einem zeitigen Frühstück und mit gepacktem Rucksack werden Sie von einem Transferfahrer zum Parkplatz Petit Col gebracht, von wo aus Sie Ihre Wanderung in den Talkessel von Mafate beginnen. Ihr restliches Gepäck lassen Sie im Hotel sicher zurück. Genießen Sie den atemberaubenden Blick vom Kraterrand des Col des Boeufs auf 2011 Metern Höhe. Von dort aus wandern Sie etwa drei bis vier Stunden bis zum Örtchen La Nouvelle. Durch grüne Wälder führt Sie die Route hauptsächlich bergab in den Kessel. Nach Ankunft in La Nouvelle beziehen Sie Ihre Gite, eine einfache Berghütte. Abends erwartet Sie ein traditionelles Carry, ein kreolisches Gericht. Übernachtung in La Nouvelle.

Frühstück | Abendessen

Tag 3

La Nouvelle, Mafate – Marla, Mafate

Wanderzeit ca. 4-6 Stunden; Höhenmeter: ↓ 224 m  ↑ 404 m

Genießen Sie das Farbenspiel zum Sonnenaufgang. Nach einem stärkenden Frühstück machen Sie sich auf nach Marla. Es gibt eine direkte Route, die etwa zwei Stunden dauert und es gibt eine zweite Route, für die man circa vier bis fünf Stunden einrechnen sollte. Die längere Route führt über Trois Roches, eine tiefe beeindruckende Schlucht, die sich ideal für einen Picknick-Stopp anbietet. Die Route ist sehr abwechslungsreich, führt durch Wälder und Flusstäler bergauf und bergab. Sie übernachten in einer Berghütte in Marla, einem überschaubaren Ort mit einigen Gites.

Frühstück | Abendessen

Tag 4

Marla, Mafate – Col du Taibit, Cilaos – Cilaos

Wanderzeit ca. 6-7 Stunden; Höhenmeter: ↑ 452 m  ↓ 942 m

Frühes Aufstehen ist heute von Nöten. Sie begeben sich auf die längste Wanderetappe der gesamten Route. Von Marla führt Sie die Wanderung zum Col du Taibit auf 2082 Metern Höhe, von wo Sie einen herrlichen Blick auf den Talkessel Mafate genießen können. Von dort aus geht es weiter an den Îlet des Salazes vorbei bis nach Cilaos. In Cilaos können Sie sich erst einmal im Hotel ausruhen und sich ein Entspannungsbad gönnen. Das Städtchen bietet ein paar nette Restaurants, in denen Sie abends Essen gehen und den erlebnisreichen Tag ausklingen lassen können. Übernachtung im Hotel Le Vieux Cep.

Frühstück

Tag 5

Cilaos – Besteigung Piton des Neiges

Wanderzeit ca. 3-5 Stunden; Höhenmeter: ↑ 1338 m

Nach einem gemütlichen Frühstück und mit ausreichend Wasser, einer Stirnlampe und einer Brotzeit bepackt, fahren Sie mit dem Bus zum Wandereinstieg Le Bloc, wenige Minuten außerhalb von Cilaos. Dort beginnt die erste Etappe zum Gipfel des Piton des Neiges. Es sind 1340 Höhenmeter bis zur Berghütte Caverne Dufour zurückzulegen. Über Stock und Stein, anfangs durch dichten Busch, später durch niedrige Strauchvegetation, gelangen Sie immer wieder an atemberaubende Aussichtspunkte. Nach circa drei bis fünf Stunden erreichen Sie die Berghütte, in der Sie in einem Mehrbettzimmer übernachten. Abends dürfen Sie sich auf ein deftiges kreolisches Essen freuen.

Frühstück | Abendessen

Tag 6

Gipfelbesteigung Piton des Neiges – Cilaos

Wanderzeit ca. 1,5 – 2,5 Stunden (Aufstieg) und 3-5 Stunden (Abstieg); Höhenmeter: ↑ 592 m  ↓ 1930 m

Circa zwei Stunden vor Sonnenaufgang brechen Sie auf zur Gipfeletappe. Mit Stirnlampe marschieren Sie im Dunkeln die letzten 592 Höhenmeter hinauf zum Gipfel. Freuen Sie sich auf ein faszinierendes Farbenspiel zum Sonnenaufgang und genießen Sie die einzigartige Sicht über die gesamte Insel. Danach wandern Sie zur Berghütte zurück, in der Sie ein typisch französisches Frühstück erwartet. Frisch gestärkt begeben Sie sich auf den Abstieg nach Cilaos. Für den Abstieg benötigen Sie circa drei bis fünf Stunden. Nachmittags können Sie sich im Hotel erholen und die vielen Eindrücke Revue passieren lassen. Sie übernachten im Hotel Le Vieux Cep.

Frühstück

Tag 7

Cilaos – Saint-Gilles-Les-Bains

Transferzeit ca. 1 Stunde

Von einem Transferfahrer werden Sie im Hotel abgeholt und nach Saint-Gilles-Les-Bains zurück zum Hotel Alamanda gebracht. Dort können Sie sich noch einmal am Strand aufhalten und in der Lagune baden. Sie übernachten im Hotel Alamanda.

Frühstück 

Tag 8

Saint-Gilles-Les-Bains – Saint-Denis

Transferzeit ca. 1 Stunde

Nach Ihrer erlebnisreichen individuellen Trekkingreise auf La Réunion geht es mit tollen Natureindrücken im Gepäck per Transfer zurück zum Flughafen. Von dort aus treten Sie Ihre Rück- oder Weiterreise an.

Frühstück

 

Nach einer Trekkingreise bietet sich ein Strandurlaub an. Ob ein paar schöne Tage auf La Réunion selbst, auf der benachbarten Insel Mauritius oder auf den Seychellen – gerne machen wir Ihnen ein passendes Angebot! Alternativ können Sie eine Mietwagenreise unternehmen und den aktiven Vulkan Piton de la Fournaise und die schönen Küsten erkunden. Sprechen Sie mit unseren erfahrenen Réunion-Reiseexperten.

Tourkarte
Trekkingtour durch die gruene Bergwelt Reunions
Daten & Preise
Enthaltene Leistungen Reiseverlauf wie beschrieben
4 Übernachtungen in Hotels
3 Übernachtungen in Berghütten im Mehrbettzimmer
Mahlzeiten wie angegeben
Transfers wie angegeben
Wanderkarte
Nicht enthaltene Leistungen Flüge (national und international)
Visa
Getränke und Mahlzeiten, die nicht angegeben sind
Optionale Aktivitäten, Trinkgelder, persönliche Ausgaben
Private Reiseversicherungen
Teilnehmerzahl individuell
Saison Doppelzimmer pro Person Einzelzimmer pro Person Dreibettzimmer pro Person Kinder < 12 (im Zustellbett)
01.01.2022-
31.10.2022
810 EUR auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage



Back to top
×

Tourplaner

Sie haben noch keinen Reisetermin ausgewählt

Um dies zu tun, klicken Sie einfach hier:

Oder senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage.

Anfrageformular