Rufiji River Camp

Lage

Das Rufiji River Camp liegt im Selous Game Reserve im Süden Tanzanias. Von der 250 km entfernt liegenden pulsierenden Hafenstadt Dar es Salaam erreicht man das Camp entweder in einer ca. 6-8 stündigen Autofahrt (in der Trockenzeit) oder in ca. 45 Minuten mit dem Flugzeug. Die nächstgelegene Landebahn ist Mtemere.

Beschreibung

Das nicht-eingezäunte Camp liegt am Ufer des breiten Rufiji Flusses, der vor allem in der Trockenzeit viele Tierarten anzieht. Vom Camp aus kann man beobachten, wie die Tiere zum Trinken und Baden an den Fluss kommen. Das Rufiji River Camp ist ein guter Ausgangspunkt für Pirschfahrten, Boot-Ausflüge und Pirschgänge zu Fuß im größten Wildschutzgebiet Afrikas.

Ausstattung

Der Hauptbereich des Rufiji River Camps besteht aus einem zu allen Seiten hin offenen Gebäude, das tolle Ausblicke auf den Rufiji Fluss bietet und Restaurant, Bar sowie Bibliothek beherbergt. Ein überdachter Swimming-Pool ist ebenfalls vorhanden. Die gemütlichen Sitzecken im Innen- und Außenbereich laden zum Entspannen und Erholen ein. Genießen Sie den Sonnenuntergang und lassen Sie einen erlebnisreichen Tag an der Feuerstelle ausklingen.
Kinder sind herzlich willkommen.

Zimmer

Die insgesamt 14 Zelte sind zum Fluss hin ausgerichtet und liegen aufgrund der Größe der Anlage recht weit auseinander. Sie sind auf Holzplattformen erbaut und von einer großen Veranda umgeben. Das Makuti-Dach sorgt für Schatten. Die Zelte sind mit je einem Doppelbett und zwei Einzelbetten mit Moskitonetzen ausgestattet. Das Badezimmer ist gemauert, ein Doppelwaschbecken, Dusche und Toilette sind vorhanden.
Drei der Zelte sind sogenannte Familiensuiten. Je zwei zusammenstehende Zelte mit einer gemeinsamen Terrasse und privatem Swimming Pool bieten Platz für bis zu 6 Personen.
Strom wird durch einen Generator erzeugt und ist am Morgen und am Abend verfügbar.

Verpflegung

Vollpension

Aktivitäten

  • Pirschfahrten
  • Vogel Beobachtungen
  • Wild Beobachtungen
  • Boot-Ausflüge
  • Pirschgänge zu Fuß
  • Schwimmen

Comments are closed.

css.php