FacebookTwitterYouTube

Geld

Währung

Die Landeswährung ist der Uganda-Schilling. Ein Uganda-Schilling unterteilt sich in 100 Cents. Einen Wechselkursrechner mit aktuellen Wechselkursen aller Währungen finden Sie hier.

Es empfiehlt sich, Geld vor Ort zu tauschen, denn Uganda-Schillings sind in Deutschland nicht erhältlich. Euro und US-Dollar werden bei den Banken in den größeren Städten oder in Wechselstuben, die oft einen besseren Kurs bieten als Banken, gewechselt. Teilweise werden im Tourismusgewerbe auch US-Dollar als direktes Zahlungsmittel akzeptiert, gerne auch als Trinkgeld.

Kreditkarten (hauptsächlich Visa) werden von einigen Hotels und Restaurants in Kampala akzeptiert. Zudem kann man bei den Banken in Kampala, am Entebbe International Airport und in einigen größeren Städten mit der Kreditkarte (Visa oder Master Card) oder EC-Karte (mit Maestro-Zeichen) am Geldautomaten Bargeld abheben. Bitte erkundigen Sie sich vorab bei Ihrer Bank über die genauen Nutzungsmöglichkeiten Ihrer Karten und eventuell anfallende Gebühren.

Aufgrund der hohen Gebühren und des schlechten Kurses ist die Mitnahme von Reiseschecks nicht zu empfehlen.

Kosten für Alltagsdinge als Orientierung

Um Ihnen einen kurzen Überblick darüber geben zu können, wie viel Geld Sie vor Ort zusätzlich einkalkulieren sollten, listen wir Ihnen ungefähre Preise einiger Alltagsdinge auf: Eine Tasse Kaffee kostet ca. 1 – 2 Euro, ein Glas Wein zwischen 3 und 5 Euro. Der Eintritt in die Nationalparks liegt zwischen 25 – 30 Euro, ist jedoch bei den meisten geführten Touren schon im Reispreis enthalten.

Trinkgeld

Falls in den Restaurants kein Bedienungsgeld verlangt wird, sind 10 Prozent angemessen. Höhere Trinkgelder liegen ganz im Ermessen des Gastes. Wenn Sie überdurchschnittlich zufrieden mit dem Service waren, können Sie auch gerne mehr als 10 Prozent geben. Auch für Taxifahrer ist es üblich, 10 Prozent Trinkgeld zu geben. Ihre Guides sind immer stets bemüht, all Ihre Wünsche zu erfüllen und somit Ihre Reise für Sie unvergesslich zu machen. Auch sie freuen sich nach Beendigung der Reise über ein Trinkgeld. Gleiches gilt für Ihren Aufenthalt in den Lodges. Hier finden Sie oft an der Rezeption eine Tipbox. Das Personal freut sich immer, wenn Sie mit dem Service zufrieden waren und dies honorieren.


Beforderung
Wetter

Geld
Reise-Tipps

Gesundheit
Visa

Comments are closed.