FacebookTwitterYouTube

Geld

Währung

Wie auch auf dem Festland ist die offizielle Währung auf Sansibar der Tansania-Schilling. 1 Tansania-Schilling sind 100 Cents. Einen Wechselkursrechner mit aktuellen Wechselkursen aller Währungen finden Sie hier.

Wie in vielen anderen ostafrikanischen Ländern ist der US-Dollar die inoffizielle Währung und wird nahezu überall akzeptiert. Oft findet man Preislisten oder Speisekarten, die Preise in beiden Währungen anführen. Sie müssen jedoch bedenken, dass der Wechselkurs in Geschäften oft schlechter ist und Sie oft mehr bezahlen oder weniger Wechselgeld erhalten als würden Sie mit Tansania-Schilling bezahlen. Somit ist es jedem selbst überlassen, ob man in US-Dollar oder Tansania-Schilling zahlen möchte.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur in Sansibar-Stadt Bargeld wechseln können und es auch nur dort Bankautomaten gibt. Bitte informieren Sie deshalb bei Ankunft Ihren Fahrer, wenn Sie Tansania-Schilling benötigen.

Kosten für Alltagsdinge als Orientierung

Um Ihnen einen kurzen Überblick darüber geben zu können, welche Ausgaben vor Ort auf Sie zukommen können, listen wir Ihnen von den wichtigsten Dingen die ungefähren Preise auf: Eine Tasse Kaffee kostet rund 1 – 2 Euro, ein Glas Wein ca. 3 – 5 Euro. Für ein Taxi vom Zanzibar International Airport nach Stone Town muss mit etwa 15 – 20 Euro gerechnet werden.

Trinkgeld

Trinkgelder liegen im Ermessen des Gastes. Wenn Sie also überdurchschnittlich zufrieden mit dem Service waren, können Sie dieses gerne honorieren. In den Hotels finden Sie häufig an der Rezeption eine Tipbox. Das Personal freut sich immer, wenn Sie mit dem Service zufrieden waren und ein kleines Trinkgeld geben.

Es ist nicht zu empfehlen, Reiseschecks mitzunehmen. Sie werden nur noch von wenigen Banken angenommen, die Gebühren sind hoch und der Wechselkurs oft schlecht.


Beforderung
Wetter

Geld
Reise-Tipps

Gesundheit
Visa

Comments are closed.