FacebookTwitterYouTube

Einreisebestimmungen

Welche Dokumente werden zur Einreise benötigt?

Ab dem 01. Oktober 2015 benötigen deutsche Staatsbürger für die Einreise nach Malawi ein Visum. Die Kosten für ein Transitvisum (maximal 7 Tage gültig) liegen bei 50 US-Dollar, für ein Visum zur einmaligen Einreise (maximal 3 Monate gültig) sind es 75 US-Dollar und ein Visum zur mehrmaligen Einreise (maximal 6 Monate gültig) kostet 150 US-Dollar. Die genannten Gebühren beziehen sich auf Visa, die an der malawischen Grenze erteilt werden. Von malawischen Botschaften erteilte Visa werden teurer sein; die genaue Höhe ist jedoch noch nicht bekannt. Ein elektronisches System zur Visaerteilung und Bezahlung wird vorbereitet.

Ihr Reisepass muss noch mindestens sechs Monate nach Ausreise gültig sein. Um Komplikationen bei der Einreise vorzubeugen, sollten Sie im Besitz eines gültigen Rückflugtickets sein, welches Ihnen ermöglicht das Land wieder zu verlassen. Bitte beachten Sie auch, dass bei Reisen mit Kindern die Eintragung in den elterlichen Reisepass nicht mehr ausreicht. Es muss ein maschinenlesbarer Reisepass mit Passbild mitgeführt werden. Ansonsten gelten für Kinder die gleichen Visabestimmungen wie für ihre Eltern. Sollten Sie aus einem Gelbfieberland einreisen, muss eine Gelbfieberimpfung nachgewiesen werden.


Beforderung
Wetter

Geld
Reise-Tipps

Gesundheit
Visa

Comments are closed.