FacebookTwitterYouTube

Gästebuch

Gerd Kuckulenz

besuchte Tansania
01.04.2010

Hallo Frau Schmidt!

Ich denke, die Bilder drücken mehr als unsere Zufriedenheit nach diesem grandiosen Erlebnis mit dem erreichten Ziel: alle drei auf UhuruPeak aus!

group
mit 60 auf den Kilimanjaro

Porters
Vorab Dank an alle Beteiligten und schöne Grüße an dieselben!

Familie

Wir empfehlen Sie weiter! (…und haben das bereits getan)

Viele Grüße von uns allen
Gerd Kuckulenz


Carena & Marc

besuchten Südafrika
21.03.2010

Liebes Elefant-Tours-Team, liebe Frau Brode,

weil wir so fasziniert von der Schönheit und Vielfalt Südafrikas sind haben wir uns dazu entschlossen, unsere Hochzeitsreise in diesem schönen Land zu verbringen. Wie auf unserer Reise zuvor haben wir uns bei der Planung für Elefant-Tours entschieden und können nur eines sagen: Exzellent!! Es hat wieder einmal alles gestimmt. Der Kontakt im Vorfeld, das Umsetzen unserer Sonderwünsche, insbesondere die Organisation bzw. Buchung in der Thonga Beach Lodge, die Gestaltung des Tourverlaufs nach unseren Wünschen, die tollen Unterkünfte… Vielen Dank auch für unsere Anmeldung als „Honeymooner“. Fast alle Guesthouse-Besitzer haben sich etwas ganz besonderes für uns einfallen lassen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Gerne wären wir noch länger in diesem schönen Land geblieben, aber leider geht alles Schöne irgendwann mal zu Ende. Fest stehen heute aber schon zwei Dinge. Wir kommen wieder und für die Reiseplanung kommen wir auf jeden Fall wieder auf Elefant Tours zurück. Vielen Dank nochmals für alles!!

Carena und Marc Rieger


Kalle Solmen

besuchte Tansania
16.03.2010

Hallo Elefant-Tours
Jambo, Kilimanjaro ein super Erlebnis

ich habe mich auf das Abenteuer Kilimanjaro eingelassen, gekämpft und geschafft! Am 22. Februar 2010 erreichte ich über die Machame Route den Gipfel vom Kili.

porters

Kilimanjaro und Zansibar war für mich die ideale Kombination.
Ich kann dieses Team mit dieser hervorragenden Organisation und Vorbereitung auf das wärmste empfehlen.
Zu danken ist unserem Bergführer Paul und dem Chefführer Bachi, dass wir alle 4 Teilnehmer am Uhuru Peak gestanden sind.

going up

Diese Reise werde ich nie vergessen. Ich trage die Farben und den Geschmack Afrikas in meinem Herzen.

Gipfel

Nochmals ASANTE SANA an die Berg-Truppe (einheimischen) besonders an Bachi seinen Bruder Paul und
Elefant-Tours !

Kwaheri, Kalle


Comments are closed.