FacebookTwitterYouTube

Gästebuch

Eva & Leo Lammich

besuchten Namibia im Rahmen unserer Selbstfahrertour Namibia Highlights
24.09.2013

Man kann Namibia, dieses unglaublich schöne Land, nicht beschreiben, sondern muss es im wahrsten Sinne des Wortes “erfahren” – am besten als Selbstfahrer. So erlebt man die Straßen, die Landschaft und die freundlichen Menschen, aber auch den Wert des Wassers und einer Tankstelle hautnah.

GB1_P1000791

Unsere knapp dreiwöchige Kennenlernreise von Nord nach Süd verlief dank der ausgezeichneten Organisation des Elefant-Teams völlig problemlos in gut proportionierten Tagesetappen und bot Entspannung in sehr schönen Lodges.

GB2_P1000847

Wer in den Lodges gelegentlich eine Tour dazubucht, in Swakopmund in Joe’s Restaurant oder in Lüderitz im Café “Diaz” einkehrt und als Lektüre “Hummeldumm” von Tommy Jaud dabei hat, kommt in den vollen Genuss! Ach ja, nicht zu vergessen ist ein Absacker und Smalltalk an der Bar mit “Petrus” im Omarunga Camp!
Zurück in Deutschland blicken wir sehnsüchtig zurück!

GB3_P1010239

Ein dickes Dankeschön an das kompetente Elefant-Team!


Familie Streng

besuchten Südafrika
24.09.2013

Guten Tag,

Es ist das dritte Mal fuer uns, dass wir in Suedafrika waren. (sept 2013) Wunderschoen nur wir wuerden nie mehr ins Marakele Park fahren. Wir hatten dort in einem Zelt geschlafen weit entfernt vom Gate und leider keine Moeglichkeit ueber Emergency- oder Netz das Gate telefonisch zu erreichen.
Wir hatten eine Schlange im Zelt der Kinder und waren ein wenig aufgeregt. Es ist nichts passiert jedoch was waere gewesen wenn…..
Elefant Tembe war fantastisch. Kosy Bay, sehr schoen, jedoch die Unterkunft Kosy Bay Lodge nicht zu empfehlen. Service nicht perfekt, schade.
Wir werden auf jeden Fall wieder nach Suedafrika fliegen. Traumhaft.

Familie Streng


Angelika & Tobias Beier

besuchten Tansania im Rahmen unserers Kilimanjaro Trekkings: Lemosho Route
16.09.13

Liebe Frau Walsdorf,

am Dienstag sind mein Sohn und ich vom Kili zurückgekehrt – wir haben es beide bestens geschafft.

P1040980_GB3

Ich weiß gar nicht, wo ich mit dem Loben beginnen soll. Bereits die Kontaktaufnahme mit Ihnen und Ihren Kollegen/Innen war mehr als zufriedenstellend: schnell und kompetent. Die gleiche Meinung hatte auch ein Pärchen, das wir getroffen haben und die ebenfalls über Elefant Tours gebucht haben.

P1040941_GB2

Die Planung, Zusammenarbeit und Betreuung durch Tanzania Experience – einfach super, unschlagbar. Dies bestätigte auch unser Guide, der nur lobende Worte für Elefant Tours und Ihren Partner hatte. Hier läuft alles korrekt und sehr sozial. Filbert, unser Guide, erklärte, dass es sehr wohl Unterschiede in der Organisation, Verpflegung und Betreuung der Porter gibt – aber bei Elefant Tours/Tanzania Experience läuft alles bestens!

P1040896_GB1

Bitte geben Sie unseren Dank mit besten Grüßen an Ihr Team weiter. Elefant Tours kann man nur wärmstens weiterempfehlen.

Stolz auf die Urkunden grüßen

Angelika und Tobias Beier


Familie Wullschleger

besuchte Tansania
09.09.2013

Liebes Elefant-Tours Team,
körperlich sind wir wieder zu Hause, doch unser Kopf ist noch ein wenig in Afrika geblieben.

gb1_DSC_0120

Alles war bestens organisiert. Vielen Dank für die tolle Arbeit.
Unsere 4-tägige Safari war wunderbar. Rückwirkend müssen wir sagen, wir hätten die Safaritour gerne ausgedehnt, dafür ein paar Tage von unserem Badeurlaub auf Sanisbar gekürzt.
Die von uns besuchten Nationalparks und Ngorogoro Krater haben uns alle sehr beeindruckt. Dank unserem Guide Michael haben wir viel gesehen und auch erfahren.

gb2_DSC_0324

Jambiani – Sansibar (Spice Island Resort)
Wunderbarer Badeurlaub in einer sehr schönen Hotelanlage. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und konnten die Tage genießen. Ein Ausflug nach Stonetown, eine Spicetour und ein Schnorchelausflug zu den Delfinen und aufs Riff haben uns noch weitere Einblicke auf das Inselleben gegeben.

gb3_DSC_1834

Wo wir auch immer waren: berührend ist die Herzlichkeit der Menschen. Tansania hat uns so gut gefallen, dass wir sicherlich nochmals nach Afrika reisen werden. Und die Organisation – definitiv wieder mit Elefant Tours.
Herzlichen Dank

Familie Wullschleger

Comments are closed.