FacebookTwitterYouTube

Gästebuch

Familie Gengenbacher

besuchte Namibia im Rahmen einer individuellen Mietwagenrundreise
26.11.2019

Wir waren dieses Jahr im September 17 Tage als Selbstfahrer in Namibia. Und wir können nur Positives berichten. Die vielen wunderbaren Eindrücke lassen uns immer wieder gerne zurückdenken. Abwechslungsreiche Landschaften, freundliche Menschen sowie die Tiervielfalt lassen das Herz eines Naturliebhabers höher schlagen. Besonders wird uns der Löwe am Etosha National-Park in Erinnerung bleiben. Jede Nacht hat er laut gebrüllt. Einzigartig sowas in freier Natur im Zelt zu erleben.
Wir hatten die Reise über Elefant-Tours gebucht.

Nach der Anreise wurden wir von Sven am Flughafen abgeholt. Von ihm erhielten wir auch alle Unterlagen, Karten und Instruktionen. Er hat sehr viel Erfahrung und konnte uns bestens für unsere Selbstfahrertour vorbereiten. Unsere Route ging über Windhoek, Namib Grens, Sesriem, Rostock Ritz, Swakopmund, Aba-Huab Camp, Etosha National-Park, Waterberg und wieder zurück nach Windhoek.

Zeitweise waren die Straßen etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit unserem Landcruiser kamen wir damit gut zurecht. Die Campsites waren gut ausgewählt und organisiert. In Swakopmund und Windhoek waren wir in Guesthouses untergebracht. Alle Buchungen vor Ort wurden im Vorfeld von Elefant-Tours getätigt.

Dies hat alles perfekt geklappt. In zwei Jahren wollen wir wieder nach Afrika und wir werden sicherlich erneut über Elefant-Tours buchen!


Claudia Baitsch

besuchte Südafrika auf unserer Südafrikas Süden Intensiv Kleingruppenreise
22.11.2019

Die Planung für meine Reise (als allein Reisende) schon in Deutschland war von Frau Berger perfekt. Die Flüge alles perfekt. Die Reise in Südafrika, Garden Route war einmalig und wunderschön.

Die Unterkünfte, auch für mich als Alleinreisende (Doppelzimmer als Einzelbelegung) war hervorragend. Der Guide war einfach spitze.

Ich habe jetzt schon wieder eine Reise über Elefant-Tours gebucht.

Vielen Dank für alles Frau Berger. Weiter so !!!!!


Maren&Heiko

besuchten Tansania im Rahmen unserer Faszination Tansania Lodge Safari mit anschließendem Badeaufenthalt auf Sansibar
23.10.2019

Wir haben das zweite Mal eine Afrika-Reise bei Elefant-Tours gebucht. Diesmal Tanzania/Zanzibar!

Die Betreuung durch Elefant-Tours ist einzigartig gut. Schon im Vorwege/bei der Planung wurden wir bestens informiert und unsere Wünsche sofort umgesetzt. Die jeweiligen Ansprechpartner sind super gut über das Reiseziel im Bilde und halten einen immer auf dem Laufenden!

Wir hatten einen unvergesslich schönen Urlaub! Die 5-tägige Safari mit unserem Guide Amani und einem weiteren Pärchen in unserem Auto war super schön! Wir sind schon mehrfach auf Safari gewesen. Diese Tour hat aber das bisher Gesehene noch übertroffen.

Die Unterkünfte waren wirklich schön, die Mitarbeiter freundlich und der Service super. Wir haben u. a, zwei Nächte im Kati Kati Tendet-Camp in der Serengeti verbracht. für uns Europäer ein echtes Abenteuer…..aber sehr zu empfehlen!

Unser Hotel am Jambiani-Beach auf Zanzibar war ebenfalls genau das, was wir uns vorgestellt haben! Relaxing pur, abgerundet durch eine Tour nach Stone Town und auf eine Gewürzfarm. Also, wir würden immer wieder mit Elefant-Tours verreisen!

Vielen Dank für die schöne Zeit!


Volkmar Matthes

besuchte Botswana im Rahmen einer individuellen Fly-In Safari
21.10.2019

Liebe Frau Borchardt,

eine wunderbare und spannende Reise liegt hinter uns. Dank der perfekten Organisation durch das Elefant-Tours-Team in Deutschland und vor Ort konnten wir unbeschwerte Ferien in Botswana verbringen. Dazu trugen die überaus freundlichen und hilfsbereiten Menschen in den Camps bei. Offene Wünsche gab es nicht; wir wurden liebevoll umsorgt.

Alle Camps (Chobe Elefant Camp, Pom Pom, Khwai Tendet Camp, Savute Elefant Camp, Shinde) boten perfekt und liebevoll eingerichtete und saubere Hütten oder Zelte, ausgezeichnetes Essen, Super Wäschedienst und mehr Komfort.

Besonders gefallen hat uns der Pool direkt am Savute Camp, wo wir des nachts dank Beleuchtung zahllose Elefanten von einer Terrasse aus beim Trinken/Baden beobachten konnten. Ein wunderbares Schauspiel!

Neben den üblichen Tieren gab es in jedem Camp Leoparden zu bewundern. Auch jagende Wildhunde bildeten ein Highlight.

Unsere zweite Reise mit Elefant-Tours war ein voller Erfolg. Die Gesellschaft kann wärmstens empfohlen werden.


Comments are closed.