FacebookTwitterYouTube

Gästebuch

Wir freuen uns immer sehr über Feedback von unseren Gästen. Alle Besucher kommen mit neuen Eindrücken aus Afrika zurück und viele sind von den schier endlosen Weiten, von der beeindruckenden Tierwelt, den einzigartigen Landschaften und den freundlichen Menschen beeindruckt. Lesen Sie hier einige Erfahrungsberichte und Erlebnisse die wir von unseren Gästen erhalten haben…

Familie Sauthoff

besuchte Kenia auf einer privaten Lodge Safari mit anschließendem Badeaufenthalt in Diani, Mombasa.
09.12.2019

Wir waren mit unserer 7-jährigen Tochter vom 30.09. bis 12.10.2019 in Kenia.

Nach kurzem Overnight Stop in Nairobi wurden wir Morgens zunächst von Alex begrüßt, welcher uns alle wichtigen Infos gab und auch immer erreichbar war. Im Anschluss sind wir mit unserem Guide Eli in die Masai Mara gefahren. Dort hatten wir drei unvergessliche Tage und Nächte…

Mehr Tiere geht fast nicht, besonders der allnächtliche Besuch der Hippos und Büffel am Zelt war ein besonderes Erlebnis. Das Personal im Julias River Camp und ganz besonders Eli waren absolut Spitze. Mehr Freundlichkeit geht kaum…

Danach waren wir noch 8 Tage am Diani Beach zum Badeurlaub. Auch hier hatten wir eine traumhaft schöne Zeit.

Wie schon bei unserer ersten Reise 2018 mit Elefant Tours (damals 3 Wochen Südafrika Selbstfahrertour) war auch dieses Mal wieder alles von unserem Berater Stephan Schuff perfekt geplant und durchgeführt!!!

Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal mit Elefant Tours in Afrika.

Viele Grüße
Familie Sauthoff


Familie Thesen

besuchte Botswana & die Victoria Falls im Rahmen unserer Botswana Highlights
02.12.2019

Wir haben im November 2019 die 11-tägige Camping-Safari “Fish Eagle” in Botswana erlebt!

..und sind absolut begeistert! Unsere Erwartungen sind bei weitem übertroffen worden. Wir waren tatsächlich “mittendrin und hautnah dabei”, wunderbare Campsites, auf denen wir uns als Gäste der Wildnis erfahren durften. Unzählige Gänsehautmomente, nachts, wenn Löwen brüllten in unmittelbarer Nähe des Zeltes oder tagsüber, wenn Elefanten sich neugierig dem Bush-Klo näherten; und unzählige weitere atemberaubende und rührende Begegnungen…

Wir hatten das große Glück, von zwei ganz besonderen Menschen durch diese Zeit begleitet zu werden: unser Guide Eddie, voller Liebe für sein Land und die Tiere, klug und humorvoll, mit dem wir uns absolut sicher fühlten und unser Koch und Camp-Assistent OT, der es schaffte, uns täglich in Staunen zu versetzen mit seinen abwechslungsreichen, exzellenten und gesunden Mahlzeiten, sowohl die Fleischgerichte waren fantastisch, besonders schön war, dass es auch eine liebevoll zubereitete vegetarische Alternative (für Petra) gab…und tolle Nachspeisen! Und das Alles auf dem Lagerfeuer zubereitet!

Highlight am Ende waren die Victoria-Fälle und die tolle Lodge vor Ort; wir beide haben noch einen Tag drangehangen und das White Water Rafting auf dem Sambesi gemacht! Wow! Adrenalin Pur!
Auch hier: ein tolles Team, auf Sicherheit wurde viel Wert gelegt, war auch nötig :) gelegentlich geht schon eine(r) über Bord..

Vielen Dank an Elephant Tours, v.a. an Fr. Berger für die kompetente Beratung, den insgesamt sehr professionellen und persönlichen Service, und die schnelle Unterstützung, als es Probleme mit dem Rückflug gab wegen eines Streiks bei SAA!


Norbert Wieler

besuchte Südafrika auf unserer Südafrikas Süden Intensiv Kleingruppenreise
27.11.2019

Kommen gerade zurück von unserer 14-tägigen Südafrikas Süden Intensiv Tour. Es war eine großartige Erlebnisreise die Kapstadt – Weingüter – Strände und Wildtiere umfasste.
Wir waren 6 Westfalen und 4 Bayern die sich prima verstanden haben. Unser deutschsprachiger Reiseleiter Uli war 24 Stunden im Einsatz, um die Dinge perfekt zu organisieren bzw. zu improvisieren. Bemerkenswert fand ich auch, dass der Elefant Gründer Holger Wiebe uns persönlich nach einer Wanderung mit einem Brei (wir nennen es grillen) bewirtet hat, um auch Feedback von uns zu bekommen.

Klar, dass Programm war eng getaktet. Ich hätte mir mehr Zeit für Stellenbosch und Franschhoek gewünscht. Diese beiden Orte sind wirklich außergewöhnlich.

Es war eine großartige Reise die von Elefant-Tours sehr gut geplant und durchgeführt worden ist. South Africa – we will come back!


Familie Gengenbacher

besuchte Namibia im Rahmen einer individuellen Mietwagenrundreise
26.11.2019

Wir waren dieses Jahr im September 17 Tage als Selbstfahrer in Namibia. Und wir können nur Positives berichten. Die vielen wunderbaren Eindrücke lassen uns immer wieder gerne zurückdenken. Abwechslungsreiche Landschaften, freundliche Menschen sowie die Tiervielfalt lassen das Herz eines Naturliebhabers höher schlagen. Besonders wird uns der Löwe am Etosha National-Park in Erinnerung bleiben. Jede Nacht hat er laut gebrüllt. Einzigartig sowas in freier Natur im Zelt zu erleben.
Wir hatten die Reise über Elefant-Tours gebucht.

Nach der Anreise wurden wir von Sven am Flughafen abgeholt. Von ihm erhielten wir auch alle Unterlagen, Karten und Instruktionen. Er hat sehr viel Erfahrung und konnte uns bestens für unsere Selbstfahrertour vorbereiten. Unsere Route ging über Windhoek, Namib Grens, Sesriem, Rostock Ritz, Swakopmund, Aba-Huab Camp, Etosha National-Park, Waterberg und wieder zurück nach Windhoek.

Zeitweise waren die Straßen etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit unserem Landcruiser kamen wir damit gut zurecht. Die Campsites waren gut ausgewählt und organisiert. In Swakopmund und Windhoek waren wir in Guesthouses untergebracht. Alle Buchungen vor Ort wurden im Vorfeld von Elefant-Tours getätigt.

Dies hat alles perfekt geklappt. In zwei Jahren wollen wir wieder nach Afrika und wir werden sicherlich erneut über Elefant-Tours buchen!


Claudia Baitsch

besuchte Südafrika auf unserer Südafrikas Süden Intensiv Kleingruppenreise
22.11.2019

Die Planung für meine Reise (als allein Reisende) schon in Deutschland war von Frau Berger perfekt. Die Flüge alles perfekt. Die Reise in Südafrika, Garden Route war einmalig und wunderschön.

Die Unterkünfte, auch für mich als Alleinreisende (Doppelzimmer als Einzelbelegung) war hervorragend. Der Guide war einfach spitze.

Ich habe jetzt schon wieder eine Reise über Elefant-Tours gebucht.

Vielen Dank für alles Frau Berger. Weiter so !!!!!


Maren&Heiko

besuchten Tansania im Rahmen unserer Faszination Tansania Lodge Safari mit anschließendem Badeaufenthalt auf Sansibar
23.10.2019

Wir haben das zweite Mal eine Afrika-Reise bei Elefant-Tours gebucht. Diesmal Tanzania/Zanzibar!

Die Betreuung durch Elefant-Tours ist einzigartig gut. Schon im Vorwege/bei der Planung wurden wir bestens informiert und unsere Wünsche sofort umgesetzt. Die jeweiligen Ansprechpartner sind super gut über das Reiseziel im Bilde und halten einen immer auf dem Laufenden!

Wir hatten einen unvergesslich schönen Urlaub! Die 5-tägige Safari mit unserem Guide Amani und einem weiteren Pärchen in unserem Auto war super schön! Wir sind schon mehrfach auf Safari gewesen. Diese Tour hat aber das bisher Gesehene noch übertroffen.

Die Unterkünfte waren wirklich schön, die Mitarbeiter freundlich und der Service super. Wir haben u. a, zwei Nächte im Kati Kati Tendet-Camp in der Serengeti verbracht. für uns Europäer ein echtes Abenteuer…..aber sehr zu empfehlen!

Unser Hotel am Jambiani-Beach auf Zanzibar war ebenfalls genau das, was wir uns vorgestellt haben! Relaxing pur, abgerundet durch eine Tour nach Stone Town und auf eine Gewürzfarm.
Also, wir würden immer wieder mit Elefant-Tours verreisen!

Vielen Dank für die schöne Zeit!


Comments are closed.