FacebookTwitterYouTube

Claude Melde

Claude Melde, Jahrgang 1955, ist seit seiner Kindheit begeisterter Naturfotograf.

Er bereiste eine Vielzahl von Naturschutzgebieten weltweit (Indien, Nepal, Costa Rica, USA, Kanada, Madagaskar, Trinidad & Tobago und viele andere mehr). Die meisten seiner Fotoreisen führten ihn jedoch in Länder des afrikanischen Kontinents, allen voran Tansania, ein Land, das er einige dutzendmal besucht hat und in dem er auch mit langfristig angelegten Unterstützungsprojekten tätig ist.

Seine Fotos werden von verschiedenen Agenturen sowohl im französischsprachigen als auch im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. Der Schwerpunkt seiner Arbeiten liegt bei der Tierwelt und den Landschaften Afrikas. In den letzten Jahren spezialisierte er sich auf die Vogelwelt Afrikas. Diese Arbeiten werden gerade in seinem Buch „Birds of Africa“ veröffentlicht.

Er war für verschiedene Veranstalter von Naturstudienreisen als Reiseleiter tätig und bietet seit 1995 unter dem Namen turaco nature travel seine Unterstützung als Organisator und Begleiter von Safaris an.

Seit 2011 betreibt er Fotografie und Reiseleitung hauptberuflich und teilt seine Zeit zwischen seiner Heimat Luxemburg und Tansania auf.

Comments are closed.