FacebookTwitterYouTube

Malawi Reisen

Einführung

Im Vergleich zu den Nachbarländern ist Malawi das kleinste Land und fällt vor allem durch seine langgestreckte Form auf. Trotz der kleinen Größe hat Malawi jedoch einiges zu bieten: abwechslungsreiche Landschaften, beeindruckende Bergketten sowie kleine, aber charakteristische Nationalparks und tiefe Einblicke in das tägliche afrikanische Leben. Ein Großteil der Landesfläche wird von dem Malawisee eingenommen, der mit ca. 30.000 Quadratkilometern der drittgrößter See Afrikas und Wahrzeichen des Landes ist. Somit bietet Malawi als Binnenstaat auch wunderschöne Strände und Buchten und eine einzigartige Unterwasserwelt. 

  • Hauptstadt: Lilongwe
  • Bevölkerung: ca. 16 Millionen
  • Gesamtfläche: ca. 118.484Quadratkilometer
  • Internationale Landesvorwahl: 00265

AfrikaKarte_fuer_NA_neu

Namibia580x580_thumb2

Geografische Lage

Malawi grenzt im Norden an Tansania, im Nordwesten an Sambia und im Süden und Südosten an Mosambik an. Aufgrund des Ostafrikanischen Grabenbruchs ist das langgestreckte Land trotz seiner kleinen Größe landschaftlich sehr facettenreich und hat für Aktivreisende einiges zu bieten. Die Landschaft wird von bewaldeten Berghängen, weiten Ebenen und dem im Osten liegenden Malawisee, dem drittgrößten See Afrikas, bestimmt. Die nördliche Region ist von dem atemberaubenden Nyika Hochplateau mit seinen sanft gewellten Hügeln geprägt. Im Süden Malawis liegt der mit 3002 Metern höchste Berg Zentralafrikas, der Mulanje Mountain. Diese Region ist besonders gut für den Teeanbau geeignet. Der südliche Teil des Malawisees ist vor allem für seine feinsandigen Buchten und tollen Badestrände bekannt. Neben der Hauptstadt Lilongwe, die in der Mitte des Landes liegt, gibt es eine weitere große und bedeutende Stadt im Süden: Blantyre. 

Beforderung
Wetter

Geld
Reise-Tipps

Gesundheit
Visa


Safaris

Overland


Beliebteste Reisen in Malawi

 

Einmal durch das südliche Afrika und zurück, 24-tägige Overland Tour, Camping

Einmal durch das südliche Afrika und zurück

24-tägige Overland Tour, Camping
2.125 EUR

Vom Chobe Nationalpark über die Victoria Fälle zu den saftigen Wäldern Sambias, von den Teeplantagen in Malawi zu den unberührten Stränden von Mosambik – das ist es, was Sie auf dieser Tour erwartet.


Entlang der alten Handelsrouten, 21-tägige Overland Tour, Camping

Entlang der alten Handelsrouten

21-tägige Overland Tour, Camping
ab 2.220 EUR

Diese Reise führt Sie ins Herzen des wilden Kontinents und entlang der alten Handelsrouten. Sie reisen von Sambia über Malawi und entlang Mosambiks Küste nach Südafrika.


Ostafrika Abenteuert, 21-tägige Overland Tour, ÜN in festen Unterkünften

Ostafrika Abenteuer

21-tägige Overland Tour, ÜN in festen Unterkünften
ab 1.620 EUR

Auf dieser Abenteuerreise durch das Südliche und Östliche Afrika besuchen Sie die Victoria Fälle, schwimmen im Lake Malawi und haben die Möglichkeit die Serengeti und den Ngorongoro Krater zu erkunden.


East & Central Africa Overland, 21 Day Overland Tour, Camping

Reise durch den Südosten von Afrika

21-tägige Overland Tour, Camping
ab 1.170 EUR

Die Camping Tour gibt Ihnen die Möglichkeit die Serengeti und den Ngorongoro Krater zu entdecken. Sie führt Sie außerdem nach Sansibar, durch Malawi und Sambia und zum Schluss an die Victoria Fälle.


Comments are closed.