FacebookTwitterYouTube

Rundreisen in Kenia

Die Infrastruktur in Kenia ist außerhalb der großen Städte noch nicht gut ausgebaut, weswegen reisen auf eigene Faust in Kenia relativ schwierig ist. Um dennoch die interessanten Nationalparks und Sehenswürdigkeiten Kenias auf preisgünstige Weise kennenlernen zu können, eignen sich Overlandtouren durch Kenia besonders gut.

Häufig besuchen Overlandtouren durch Kenia auch eines der Nachbarländer Tansania oder Uganda. Auf diese Weise wird eine abwechslungsreiche Safari durch Kenia entweder mit einem Gorilla Trekking in Uganda oder mit den bekannten Wildschutzgebieten Serengeti und Ngorongoro in Tansania kombiniert.
Zudem starten oder enden Overlandtouren, die weiter über Tansania, Malawi und Sambia nach Victoria Falls führen, in Kenias Hauptstadt Nairobi, dem größten Drehkreuz für internationale Flugverbindungen in Ostafrika.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer günstigen Rundreise durch Kenia sind und gerne in einer Gruppe reisen, ist eine Overlandtour genau das Richtige für Sie.


Weitere Reisen in Kenia und den Nachbarländern …


Beliebteste Overland Touren in Kenia

 

Ostafrika Overland, 12-tägige Overland Tour, Camping

Ostafrika Overland

12-tägige Overland Tour, Camping
1.925 EUR

Diese Tour vereint die Highlights Kenias und Tansanias. Sie werden die namenhaften Game Parks aus dem Discovery Channel besuchen und mit den Volkstämmen der Masai in Kontakt kommen.


Gorilla Begegnung, 14-tägige Trekking / Overland Tour, Camping

Gorilla Begegnung

14-tägige Trekking/Overland Tour, Camping
ab 660 EUR

Auf dieser 14-tägigen Overland Camping Tour unternehmen Sie neben Pirschfahrten in der Masai Mara in Kenia auch eine Trekkingtour zu den letzten Berggorillas in Uganda.


Weitere Reisen in Kenia und den Nachbarländern …


Comments are closed.